Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Bußgeld für alten Führerschein im Ausland abwenden

Wer heute noch mit einem grauen oder rosafarbenen Papierführerschein unterwegs ist, bekommt im Ausland mitunter Probleme bei der Verkehrskontrolle. Ein mitgeführter Text kann helfen.



Alter Führerschein
Der alte Führerschein ist noch gültig: Trotzdem kann er in einigen EU-Ländern von Polizisten beanstandet werden - zu Unrecht.   Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Heilbronn (dpa/tmn) - Der alte graue oder rosa Führerschein aus Papier ist noch gültig - trotzdem wird er in manchen Ländern beanstandet. Die Organisation Geld und Verbraucher (GVI) berichtet von Fällen, in denen sogar ein Bußgeld von Polizisten im EU-Ausland verhängt wurde.

Zu Unrecht, wie die Verbraucherschützer betonen: Nach der EU-Führerscheinrichtlinie 91/439/EWG haben sich die Mitgliedsstaaten dazu verpflichtet, die von ihnen ausgestellten Führerscheine gegenseitig anzuerkennen (Punkt 6).

Daher sollten Besitzer der alten Führerscheine einen Textauszug der EU-Richtlinie in der jeweiligen Landessprache auf ihre Reise mitnehmen. Bei Problemen bei einer Verkehrskontrolle sollte man diesen vorzeigen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 12. 2019
11:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bußgelder Landessprache Polizistinnen und Polizisten Sprache Verbraucherschützer Verkehrskontrollen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Verkehrskontrolle

30.10.2019

Das richtige Verhalten bei Verkehrskontrollen

Wenn die Polizei Sie bei einer Verkehrskontrolle anhält, heißt es: Ruhe bewahren. Nicht hinter jeder Kontrolle verbirgt sich ein Verdacht. Und nicht auf alle Fragen müssen Sie antworten. » mehr

Alkoholkontrolle auf Privatgrundstück

05.07.2019

Kontrolle auch auf Privatgrundstück zulässig

Wer bereits getrunken hat, sollte am besten gänzlich auf die Teilnahme am Straßenverkehr verzichten. Gleichgültig ob auf einer öffentlichen Straße oder auf privatem Grund, wer erwischt wird muss mit den Konsequenzen rech... » mehr

Unfall

29.08.2019

Was bei Auto-Unfällen im Ausland zu tun ist

Sind Autofahrer im Ausland in einen Unfall verwickelt, kann die Situation sie schnell überfordern. Wichtig ist daher, die notwendigen Schritte zu kennen. Diese Tipps geben Verkehrsrechtsexperten. » mehr

E-Tretroller

12.06.2019

Keine Zusatzkontrollen für E-Tretroller geplant

Kleine Flitzer mit E-Antrieb sollen bald in Deutschland unterwegs sein können - aber nach bestimmten Regeln. Doch wie wird überprüft, dass die auch eingehalten werden? Bußgelder stehen schon fest. » mehr

James Wallner

29.10.2019

Kfz-Versicherung fristgerecht kündigen

Die Wechselsaison läuft nicht nur bei Winterreifen auf vollen Touren. Auch Wechselwillige bei der Kfz-Versicherung müssen sich sputen, häufig ist nur noch bis zum 30. November Zeit. Auf was ist zu achten? » mehr

VW Golf 2,0 TDI

17.09.2019

Was taugt die Verbraucherklage für Dieselfahrer?

Vor knapp vier Jahren flog der VW-Dieselskandal auf. Viele Kunden fühlen sich betrogen und fordern Schadenersatz. Ein Mammut-Prozess kommt jetzt vor Gericht. Für wen lohnt sich diese besondere Klage? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 12. 2019
11:32 Uhr



^