Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Fast jeder zweite Radfahrer hat Beinahe-Crash erlebt

Plötzlich schwingt die Tür auf. Keine Chance zu bremsen. Solche Dooring-Unfälle sind ein Horror für viele Radfahrer - und keine Seltenheit.



Beinahe-Unfall mit offener Autotür
Alptraum Dooring-Unfall: Solche brenzligen Situationen haben schon viele Radfahrer erlebt.   Foto: Marijan Murat/dpa/dpa-tmn

Fast jeder zweite Radfahrer (45 Prozent) ist nach eigenen Angaben schon einmal fast mit einer sich plötzlich öffnenden Autotür kollidiert. Das hat eine Forsa-Umfrage ergeben.

Sechs Prozent der Teilnehmer sind tatsächlich schon einmal gegen eine offene Autotür gekracht. Im Auftrag des Deutschen Verkehrssicherheitsrats wurden mehr als 1000 Erwachsene befragt, die mehrmals im Monat Fahrrad fahren.

Fahrradfahrer in Großstädten haben laut der Umfrage überdurchschnittlich häufig solche Beinahe-Zusammenstöße erlebt. Rund zwei Drittel (65) der befragten Radler sind der Ansicht, dass Auto-Insassen selten bis nie vor dem Aussteigen mit einem Blick über die Schulter oder in den Spiegel prüfen, ob von hinten jemand angefahren kommt.

Um solche Zusammenstöße zu vermeiden, sollten Radfahrer stets vorsichtig und aufmerksam an längs parkenden Autos vorbeifahren und einen Mindestabstand von einen Meter wahren. Autofahrer nutzen beim Aussteigen am besten den sogenannten holländischen Griff - sie öffnen die Tür also mit der entfernten Hand. So drehen sie automatisch ihren Kopf nach hinten - und sehen herannahende Radler.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 10. 2019
10:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Fahrräder Radfahrer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Radfahrer

01.10.2019

So radeln Sie sicherer über Kreuzungen

Das Überqueren eine Kreuzung kann für Radfahrer zu einer echten Herausforderung werden. Wie sollen sich Radler am besten verhalten, damit sie von Autofahrern nicht übersehen werden? » mehr

Sicherer Stand

03.07.2019

Unfälle mit E-Scootern vermeiden

Die E-Tretroller sind los - auf kleinen Rädchen, wieselflink und leise stürzen sich Neugierige damit vor allem in den Großstädten ins Verkehrsgetümmel. Aber sie wissen nicht immer, was sie tun - denn die Gefahren können ... » mehr

Vor dem Pedelec-Transport

31.07.2019

Was muss man beim Pedelec-Transport per Auto beachten?

Zur Vermeidung von Brand und Kurzschlüssen! Wer sein Pedelec auf dem Fahrradträger mit dem Auto transportieren will, muss einiges beachten. » mehr

Unfall mit Radfahrer

29.07.2019

Radler stürzt beim Ausweichen: Autofahrer muss mithaften

Auch wenn es ohne Berührung zu einem Unfall mit einem Radfahrer kommt, haften Autofahrer. Das hat das Oberlandesgericht Frankfurt entschieden. Im konkreten Fall muss eine Autofahrerin für die Hälfte des Schadens aufkomme... » mehr

Fahrradfahrer. Symbolfoto.

04.06.2019

Lust und Leid beim Fahrradfahren

Wenn die Freiluftsaison richtig losgeht, steht auch Fahrradfahren für viele auf dem Programm. Dabei liegen Frust und Freude oft dicht beieinander. Was spricht für, was gegen Radfahren? » mehr

Damit man nicht wegrutscht

23.09.2019

Fahrtipps fürs Pedelec im Herbst und Winter

Kalt, dunkel, glatt: Auch wenn es nicht immer ein Vergnügen ist, radeln viele Menschen im Herbst und Winter mit ihren Pedelecs auf Arbeit oder zum Sport. Wie gelangen sie sicher ans Ziel? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 10. 2019
10:04 Uhr



^