Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Kühlmittelstand beim Auto regelmäßig prüfen

Damit der Motor läuft und läuft, braucht das Auto eine tadellose Kühlung. Flüssigkeitsverlust ist deshalb schlecht. Der Ursache sollten Fahrer schnell auf den Grund gehen.



Kühlmittelbehälter eines Autos
So soll es sein: Steht das Kühlmittel oberhalb der Minimum-Markierung, ist alles in Ordnung.   Foto: Jens Schierenbeck/dpa-tmn

Ein Ausfall der Kühlung kann rasch zu einem Motorschaden führen. Autofahrer prüfen darum lieber regelmäßig den Kühlmittelstand. Die Flüssigkeit in dem transparenten Behälter sollte oberhalb der Minimum-Marke stehen, erklärt der Tüv Süd.

Schwindet das Kühlwasser, ist die Ursache in der Regel ein Leck. Das Kühlsystem sei geschlossen, verdampfen könne die Flüssigkeit eigentlich nicht, sagt Vincenzo Lucà vom Tüv Süd. Ein Steinschlag am Kühler oder etwa eine undichte Wasserpumpe können Ursachen sein. Das herauszufinden, ist ein Fall für Profis. Schäden sollten umgehend behoben werden.

Verliert man Kühlmittel, kann es ein Notbehelf sein, destilliertes Wasser nachzufüllen. «Wenn man unbedingt weitermuss», sagt Lucà. Der Weg sollte dann trotzdem schnellstmöglich in eine Werkstatt führen.

In die Kühlung gehört Kühlmittel, das in einem bestimmten Mischverhältnis mit Wasser vermengt wird. Details stehen in der Bedienungsanleitung oder gibt es auf Nachfrage von den Fachleuten. Einfach kopflos irgendein Mittel einfüllen, ist in jedem Fall keine gute Idee. Sie sind chemisch komplex, und nur die wenigsten dürfe man miteinander mischen, warnt der Tüv Süd. Schlimmstenfalls können sich Klümpchen bilden, die etwa die Wasserpumpe zerstören.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 04. 2019
10:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Chemie Motoren Motorschäden Pannen Wasser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Im Tunnel

21.03.2019

So verhalten sich Autofahrer im Tunnel richtig

Die Tunnel in Europa gelten als sicher. Dennoch kann es durch Stau, Pannen und Unfälle zu ungewohnten Situationen und Gefahren kommen. Wie verhalten sich Autofahrer dann richtig in der Röhre? » mehr

Drehzahlmesser

14.05.2019

Wofür ist der Drehzahlmesser wichtig?

Der Drehzahlmesser ermöglicht es dem Autofahrer, wirtschaftlicher zu fahren und Kraftstoff zu sparen. Vorausgesetzt er weiß, wie die Anzeige zu lesen ist. So geht`s: » mehr

Im Gelände

24.05.2019

Die neuesten Trends bei Mountainbikes und Rennrädern

Die neuesten technischen Entwicklungen bei Mountainbikes und Rennrädern sind spannend. Digitalisierung und Elektrifizierung spielen eine größere Rolle. Scheibenbremsen und Breitreifen sind auf dem Vormarsch. » mehr

Blick auf ein Tachometer-Diagnosegerät

12.02.2019

Indizien für Tachobetrug entlarven

Fast jeder dritte Gebrauchtwagen wird mit manipuliertem Tacho verkauft. Aber es gibt ein paar Tricks, um eine falsche Laufleistung zu entlarven. » mehr

Stau auf der Autobahn

17.01.2019

Umfahren oder nicht? - Stau-Tipps für Autofahrer

Warnblinkleuchten vorausfahrender Autos kündigen das Ungemach an: Es staut sich. 2018 passierte das auf deutschen Autobahnen häufiger als je zuvor. Mit etwas Vorplanung kommen Autofahrer aber entspannt durch oder vermeid... » mehr

Panne

06.11.2018

Was mache ich bei einer Panne auf der linken Autobahnspur?

Gibt das Auto während der Fahrt den Geist auf, ist richtiges Handeln gefragt. Dazu zählt das Verlassen des Fahrzeugs und die Absicherung der Gefahrenstelle. Doch gilt dies auch, wenn das Fahrzeug auf der linken Autobahns... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 04. 2019
10:22 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".