Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Bei Nebel den Fuß vom Gas und Abblendlicht an

Bei Nebel kann durch die eingeschränkte Sicht das Gefühl fürs Tempo verloren gehen. Panik und plötzliches Bremsen sind kontraproduktiv oder gar gefährlich. Wie kommen Autofahrer sicher zum Ziel?



Bei Nebel Fuß vom Gas
Im Nebel sollten Autofahrer das Tempo reduzieren und das Abblendlicht anmachen. Wer Nebelscheinwerfer hat, kann sie einschalten. Foto: Patrick Pleul   Foto: dpa

Auch wenn manche Autofahrer bei Nebel ähnlich wie im Tunnel Panik bekommen und Gas geben: Das ist genau so falsch wie plötzlich voll auf die Bremse zu steigen. Richtig: Besonnen den Fuß vom Gas nehmen und das Abblendlicht einschalten. Das erklärt der Tüv Rheinland.

Er rät, bei Nebel nur so schnell zu fahren, dass man auf der überschaubaren Strecke anhalten kann. Dabei sollte man sich aber nicht an den Rückleuchten des Vorausfahrenden orientieren. Denn wer den nicht aus den Augen verlieren will, fährt möglicherweise zu dicht auf und riskiert einen Unfall.

Das Fernlicht ist auch keine gute Idee. Es schränkt die Sicht ein, da sein Licht von den Tröpfchen im Nebel reflektiert werde. Bei Nebel kann das Gefühl fürs Tempo verloren gehen, also immer mal wieder auf den Tacho sehen. Liegt die Sichtweite unter 50 Metern, sind maximal 50 km/h erlaubt, auch auf der Autobahn. Und nur dann dürfen Autofahrer bei Nebel die sehr helle Nebelschlussleuchte anmachen.

Wer Nebelscheinwerfer hat, kann sie dagegen auch bei Behinderungen durch Schnee oder Regen anstellen, was für die Schlussleuchte verboten ist. Diese muss sofort wieder ausgestellt werden, wenn sich der Nebel lichtet, man im Stau steht oder in der Stadt fährt. Ihr helles Licht kann ansonsten die Nachfolgenden blenden.

Im Frühjahr kann Nebel morgens und abends immer wieder den Verkehr behindern, warnt der Tüv Rheinland.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 03. 2019
10:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Bremsen Emotion und Gefühl Gase Nebel Nebelscheinwerfer Panik Rheinland
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Besondere Vorsicht geboten

14.03.2019

Fuß vom Gas, die Kröten kommen

Mit den ersten frühlingshaften Temperaturen begeben sich Kröten und Frösche auf Wanderschaft zu ihren Laichgewässern. Häufig müssen sie dabei auch Straßen überqueren. Zum Schutz der Tiere sollten Autofahrer die Warnschil... » mehr

Auffahrunfall

25.01.2019

Wer auffährt, hat nicht immer Schuld

Bei Auffahrunfällen ist nicht immer der Hintermann Schuld. Ein falsch ausgeführter Spurwechsel etwa kann ein rechtzeitiges Bremsen des nachfolgenden Fahrers unmöglich machen. Bleibt der Sachverhalt ungeklärt, wird der Sc... » mehr

Blumenschmuck am Hochzeitsauto

04.04.2019

Blumenschmuck am Hochzeitsauto nicht zu opulent gestalten

Für die Fahrten am Hochzeitstag soll das Auto schick aussehen. Hier geht vieles. Grenzen bei der Dekoration setzt nur die Fahrsicherheit. » mehr

Autowerkstatt

12.09.2018

Preis spielt bei Werkstattwahl nachrangige Rolle

Was sind die Kriterien für die Werkstattwahl, wenn das Auto ein Problem hat oder zur Inspektion muss? Und wie nehmen Autofahrer Kontakt auf? Fragen wie diese beantwortet der Werkstattmonitor vom Tüv Rheinland in seiner n... » mehr

Eine Frau und ein Kind im Fahrradladen

17.12.2018

Darauf ist beim Kauf von Kinderfahrrädern zu achten

Das erste, echte eigene Fahrrad! Für viele Kinder geht damit ein kleiner Traum in Erfüllung. Bei der Anschaffung kommt es auf Faktoren wie Größe, Ausstattung und auch Optik an, die maßgeblich dazu beitragen, wie gerne un... » mehr

Verkehr im Nebel

05.11.2018

Wann die Nebelschlussleuchte erlaubt ist

Die Nebelschlussleuchte soll Auffahrunfälle bei Nebel vermeiden. Doch wie schlecht müssen die Sichtverhältnisse sein, damit das Einschalten zulässig ist? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 03. 2019
10:13 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".