Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Edel-Kraftstoffe zur Motorreinigung nutzen

Im Laufe der Zeit können sich im Automotor Ablagerungen und Versottungen bilden. Wie wird man die wieder los? Eine einfache Möglichkeit sind Edel-Kraftstoffe.



An der Tankstelle
Ab und zu das Auto mit Edel-Kraftstoffen zu betanken, kann sinnvoll sein: Sie reinigen den Motor.   Foto: Christophe Gateau

Die meisten Autos können zwar nicht von der hohen Oktanzahl von Edel-Kraftstoffen profitieren. Zur Motorreinigung taugen Produkte wie Excellium, V-Power oder Ultimate allemal, berichtet die «Auto Zeitung» (1&2/2019).

Das liegt an den zugefügten Detergentien, die Ablagerungen und Versottungen im Motor beseitigen können. Schon ein bis zwei Tankfüllungen helfen dem Motor unter Umständen, wieder freier zu laufen. Vor allem Fahrzeuge, die häufig nur für kurze Strecken im Innenstadtverkehr genutzt werden, können davon profitieren.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 01. 2019
10:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Motoren Tipps
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Stau auf der Autobahn

17.01.2019

Umfahren oder nicht? - Stau-Tipps für Autofahrer

Warnblinkleuchten vorausfahrender Autos kündigen das Ungemach an: Es staut sich. 2018 passierte das auf deutschen Autobahnen häufiger als je zuvor. Mit etwas Vorplanung kommen Autofahrer aber entspannt durch oder vermeid... » mehr

Winter in Sachsen

11.01.2019

So rüsten sich Autofahrer für Winterstaus

Schnee, Schnee und noch mehr Schnee - in einigen Teilen Deutschlands sorgt das Winterwetter derzeit für Verkehrschaos. Doch in der kalten Jahreszeit sollten Autofahrer immer auf einen Stau vorbereitet sein. Dazu gehört e... » mehr

Winterreifen wechseln

31.10.2018

Tipps zum Wechsel auf Winterreifen

Der Oktober war sonnig wie nie und auch zu warm. Trotz der O-bis-O-Regel dürften viele Autofahrer deshalb noch keine Reifen gewechselt haben. Nun wird es Zeit. Doch wie wird der Wagenheber richtig angesetzt? Und wohin ei... » mehr

Gepacktes Auto

11.09.2018

Wie kann ich die Zuladung fürs Fahrzeug berechnen?

Wer sein Auto zum Transport von Möbeln oder viel Gepäck einsetzen möchte, sollte vorher wissen, wie viel er überhaupt zuladen darf. Bei einer Verkehrskontrolle kann es sonst teuer werden. Wie berechnet man, was an zusätz... » mehr

Marderschäden im Auto

27.03.2018

Achtung, Marder: Motorwäsche und Abschottungen können helfen

Marderbisse im Motorraum sind ärgerlich und können teure Folgeschäden nach sich ziehen. Ultraschall, Knoblauchzehen oder Mottenkugeln - was hilft, und was sind eher aussichtslose Methoden, um die Tiere auf Distanz zu hal... » mehr

Autoreifen

27.07.2018

Bei großer Hitze nicht grundlos Druck aus den Reifen lassen

Wie viel Druck braucht ein Autoreifen? Und muss man bei Sommerhitze Besonderheiten beachten? Der Tüv Süd gibt ein paar Tipps rund um den richtigen Reifendruck. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 01. 2019
10:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".