Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Auf Bußgeldbescheide aus dem Ausland rasch reagieren

Es kann schnell passieren: Man ist mit dem Auto in Italien oder Frankreich auf Reisen, parkt falsch oder fährt zu schnell und wird dabei erwischt. Droht dann ein Bußgeld?



Landstraße in Frankreich
In Frankreich geblitzt worden? Länder wie Frankreich, Holland oder Italien versenden Bußgeldbescheide sogar in deutscher Sprache nach Deutschland.   Foto: Philippe Desmazes

Bußgeldbescheide aus dem EU-Ausland können auch in Deutschland vollstreckt werden. In der Regel ist das ab 70 Euro inklusive Verfahrenskosten der Fall, teilt der Automobilclub von Deutschland (AvD) mit.

Auf Post aus dem Ausland sollten Autohalter sofort reagieren und gegebenenfalls Einwände erheben - etwa dann, wenn sie nicht selbst der Fahrer waren. Ist der Bescheid erst einmal rechtskräftig, könne es im Einzelfall sein, dass bestimmte Einsprüche wegen Verzugs nicht mehr akzeptiert werden.

Länder wie etwa Frankreich, Holland oder Italien versenden Schreiben und Bescheide für Deutschland in deutscher Sprache. Oft geben Codenummer auch den Zugang zu Unterlagen auf den Onlineseiten der Behörden frei. Ein Anwalt hilft im Zweifel bei der Beurteilung. Rechtskräftige Bescheide stellt dann das Bundesamt für Justiz in Bonn zu, das die Gelder für die ausländischen Behörden eintreibt. Dann sollten Autofahrer spätestens schnellstmöglich Einwände vorbringen.

Fahrverbote, Führerscheinentzüge oder Punkte aus dem Ausland werden in Deutschland nicht geahndet. Haftstrafen wie etwa aus der Schweiz wegen hohen Tempoüberschreitungen können aber im Einzelfall auch in Deutschland vollzogen werden.

Will ein Polizist einen Autofahrer im Ausland ein Knöllchen bezahlen lassen, sollte der Fahrer im Zweifel die Zahlung «höflich zurückweisen» und ein Verfahren abwarten. Es könne dann allerdings sein, dass der Polizist eine Art Kaution erheben muss, für die Autofahrer unbedingt eine Quittung verlangen sollten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 08. 2018
11:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Automobilclub von Deutschland Bußgelder Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Stau

12.07.2018

Stau-Tipps für Auto-Urlauber

Die Sommerreisewelle rollt - hoffentlich. Denn mit stockendem Verkehr und langen Staus auf den Autobahnen müssen sich Autoreisende in den nächsten Wochen einstellen. Doch wie bereitet man sich auf den absehbaren Stillsta... » mehr

Herbert Engelmohr

08.05.2018

So kommen Autofahrer gut durch eine Verkehrskontrolle

Eine Verkehrskontrolle ist kein Grund, nervös zu werden. Hände aufs Lenkrad und tief durchatmen - das ist meist ein guter Start. Aber was sollten Autofahrer darüber hinaus noch beachten, wenn sie ein Polizist an die Seit... » mehr

Auf der Autobahn

02.08.2018

Auf Autobahn nicht grundlos auf mittlerer Spur fahren

In Deutschland gilt auf mehrspurigen Autobahnen ein eingeschränktes Rechtsfahrgebot. Was bedeutet das? Ab wann droht beim Fahren auf der Mittelspur ein Bußgeld? » mehr

Keine Ausnahmen während der Narrenzeit

06.02.2018

Helau, Alaaf und Ahoi: Was Autofahrer zu Karneval dürfen

In der fünften Jahreszeit siegt bei einigen Narren gerne mal der Übermut. Doch gerade wenn man mit dem Auto unterwegs ist, darf man es nicht zu bunt treiben, sonst gefährdet man sich und andere. Aber was ist eigentlich e... » mehr

In guten Händen

30.01.2018

Ein Versicherungs-ABC für Autofahrer

Versicherer gibt es unzählige, und alle haben andere Konditionen und Preise. Welche sind für Autofahrer aber sinnvoll? Und wie sollte man sich bei einem Unfall ihnen gegenüber verhalten? » mehr

Unfallflucht

22.01.2018

Nach Parkrempler die Polizei rufen

Ein unachtsamer Moment, schon ist es passiert: Beim Ausparken ist man gegen ein anderes Auto geschlittert. Bei schlechter Sicht im Schnee oder glatten Straßen kann es schnell zu so einem Blechschaden kommen. Wie reagiere... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 08. 2018
11:03 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".