Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Gestohlenes Fahrrad mit GPS-Tracker orten

Unzählige Fahrräder werden täglich deutschlandweit geklaut. Oft sieht man sein Zweirad danach nie wieder. Abhilfe können GPS-Tracker schaffen. Die kleinen Geräte können am Rad befestigt und jederzeit geortet werden.



Gestohlenes Fahrrad
Mit einem GPS-Tracker kann das gestohlene Fahrrad geortet werden.   Foto: Daniel Naupold

GPS-Tracker können helfen, ein gestohlenes Rad wiederzufinden. Es gibt aber nicht nur Unterschiede beim Preis der kleinen Ortungsgeräte, sondern auch bei ihrer Platzierung, berichtet das Technikportal «Techstage.de».

Sinnvoll seien etwa Tracker in Gestalt eines Rücklichts (ab rund 50 Euro). Manche Rücklicht-Tracker können auch per Nabendynamo mit Strom versorgt werden (150 Euro).

Tracker, die dagegen ins Gabelschaftrohr gesteckt werden (100 Euro), seien zwar noch besser versteckt, müssten aber wöchentlich oder alle zwei Wochen zum Laden des Akkus wieder relativ aufwendig ausgebaut werden. Eine praktische wie günstige Zwischenlösung können den Angaben nach streichholzschachtelgroße Tracker sein, die einfach unter dem Sattel befestigt und dort zum Laden auch einfach wieder entfernt werden können (40 Euro).

In den Trackern stecken ein GPS-Empfänger, ein Mobilfunkmodul, ein Akku und oft auch ein Bewegungssensor, damit etwa eine SMS verschickt werden kann, wenn das Rad bewegt wird. Eine Nachricht mit Koordinaten lässt sich oft auch verschicken, wenn das Rad einen festgelegten Umkreis verlässt (Geo-Fencing). Zudem ist eine Lokalisierung per App oder im Browser möglich. Für die notwendige Mobilfunk-Anbindung des Trackers kann man sich etwa eine Prepaid-SIM-Karte besorgen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 07. 2018
12:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrräder
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Gunnar Fehlau

12.10.2018

Leihräder gibt es für jeden Zweck

Nicht nur beim Auto gibt es den Trend zum Teilen. Auch beim Fahrrad-Sharing wächst das Angebot. Manche Stadtzentren werden von Leihrädern regelrecht überschwemmt. Doch es gibt noch mehr Varianten der Radmiete, auch für A... » mehr

Fahrradfahrer

24.09.2018

Mit Klackbändern und Reflexmaterial radelt es sich sicherer

Der Herbst hat begonnen. Draußen wird es dunkler - und unangenehmer. Wer auf das Fahrrad dennoch nicht verzichten möchte, sollte sich um Sichtbarkeit im Straßenverkehr bemühen. Dabei helfen Kleidung und verschiedene Acce... » mehr

Nachgeben der Federung durch Eigengewicht des Rades

04.09.2018

Fahrradfederungen im Überblick

Mehr Komfort, mehr Bodenhaftung: Federungen am Fahrrad machen das Sitzen im Sattel bequemer und sicherer. Die technischen Lösungen sind teils sehr komplex. Aber manchmal genügt schon geringerer Luftdruck. » mehr

Thomas Geisler

31.08.2018

Mit Handicap zwei- oder dreirädrig schnell unterwegs

Die Wege des Alltags mit dem Fahrrad schnell und unkompliziert zurücklegen - das können auch Menschen mit Behinderung. Verschiedene Zwei- und Dreiradkonstruktionen verhelfen ihnen zu mehr Unabhängigkeit und Fahrspaß. Wel... » mehr

E-Bike

14.08.2018

Fast jeder Zweite ist noch nie E-Bike gefahren

Das Geschäft mit den E-Bikes boomt. Vor allem in urbanen Gebieten setzen immer Menschen auf das motorisierte Fahrrad. Dennoch hat ein Großteil der Bevölkerung bisher keine Erfahrung mit dem Verkehrsmittel gemacht, so das... » mehr

Klassische Hakenpedalen

14.08.2018

Was bei Vintage-Rennrädern zu beachten ist

Klassische Rennräder sind begehrt, sei es als Hobby für Sammler oder als schneller Spaß in der Stadt. Doch was kosten diese sportlichen Fahrräder aus Stahl, und was sollten Einsteiger beachten? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 07. 2018
12:27 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".