Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Bei Steinschlägen im Sichtfeld die Scheibe austauschen

Viele Autofahrer bemerken einen Steinschlag nicht sofort. Wenn der sich ausweitet, sollten Autobesitzer rasch handeln. Sonst müssen sie schlimmstenfalls die gesamte Frontscheibe auswechseln.



Steinschlag
Knacks - ein Steinschlag im Glas muss nicht immer gleich den Austausch der ganzen Windschutzscheibe erfordern. Unter bestimmten Voraussetzungen lässt sich so etwas noch reparieren.   Foto: Andrea Warnecke

Anfangs ist das Loch in der Windschutzscheibe klein und fällt kaum auf. Doch ein Steinschlag kann sich schnell zu einem größeren Riss ausweiten. Schäden an der Frontscheibe sollten deshalb umgehend behoben werden. In bestimmten Fällen ist sogar der Austausch fällig, rät der Tüv Süd.

Liegt der Steinschlag etwa im Sichtfeld des Fahrers oder misst der Schaden mehr als fünf Millimeter, sollte die Scheibe komplett ersetzt werden. Risse dürften nicht mehr als fünf Zentimeter lang sein und nicht im Randbereich der Scheibe liegen. Punktuelle Schäden, die den Blick des Fahrers nicht behindern, lassen sich hingegen meist mit Kunstharz ausbessern.

Ein kompletter Austausch der Windschutzscheibe kostet im Schnitt mindestens 500 Euro. «Für eine Reparatur werden ab etwa 100 Euro fällig», erklärt Eberhard Lang vom Tüv Süd. Allerdings nur für den Fall, dass keine oder nur eine Teilkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung abgeschlossen wurde.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 02. 2018
07:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autobesitzer Windschutzscheiben
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Brennendes Auto

19.08.2019

Wer zahlt nach Autobrand für den Schaden am Nachbarauto?

Steht das eigene Auto in Flammen, dann ist das wohl der Alptraum eines jeden Autobesitzers. Wenn dann auch noch das Nachbarauto Schaden nimmt bleibt die Frage, wer übernimmt die Kosten. » mehr

Farbtupfer

09.07.2019

Autofolien bringen Farbe auf die Straße

Moden ändern sich und mit ihnen der persönliche Geschmack, aber die Farbe eines Autos bleibt. Bei Lacken gilt darum oft die Devise: lieber konservativ als extravagant. Eine Folie bietet mehr Spielraum - doch auch hier gi... » mehr

Dreidimensionales Head-up

23.07.2019

Das bringen Head-up-Displays im Auto

Die Tempo-Anzeige auf der Windschutzscheibe statt auf dem Tacho hinter dem Lenkrad: Immer mehr Autos haben Head-up-Displays an Bord. Was weniger Ablenkung hinter dem Steuer bringen soll, kann in manchen Situationen auch ... » mehr

Fahrradheckträger

26.06.2019

Fahrradheckträger im Test

Ob es mit dem Auto in den Urlaub oder zum Wochenendausflug geht: Viele wollen ihre Fahrräder mitnehmen. Wer dafür einen Träger für die Anhängerkupplung kaufen will, sollte vorher die Waage herausholen. » mehr

Zulassungsstelle

18.06.2019

Die neue Autozulassung im Netz

Wer ein Auto anmelden möchte, sitzt oft lange in Warteräumen der Behörden. Damit soll durch ein Online-Anmeldeverfahren bald Schluss sein. Echte Zeitersparnis bringt das aber nur bedingt. » mehr

Cool bleiben am Steuer

04.06.2019

Hitze-Tipps für Autofahrer

Vielerorts locken sommerliche Temperaturen zu kühlen Badeseen und schattigen Biergärten. Doch wer jetzt Auto fahren muss, sollte einige Tipps beachten, um hinter dem Steuer einen kühlen Kopf zu bewahren. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 02. 2018
07:33 Uhr



^