Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Fingernägel am besten mit Feile formen

Knipsen Sie oder schneiden Sie die Nägel? Ist eigentlich fast egal - denn beides kann Schäden hinterlassen. Experten erklären warum.



Fingernägel feilen
Experten raten dazu, Fingernägel zu feilen anstatt zu schneiden.   Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Finger- und Fußnägel sollte man nicht schneiden oder knipsen. «Besser ist es, sie zu feilen, und zwar immer zur Nagelmitte hin», erklärt Birgit Huber vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel.

«Es gibt Hinweise, dass durch das Schneiden mit der Schere die Fingernägel brüchig werden und einreißen können.» Der Knipser wiederum sei nur zum starken Kürzen geeignet, gibt aber keine Form.

«Die schonendste Variante für den Nagel ist daher das Feilen», resümiert Huber. «Hierfür werden Softfeilen mit unterschiedlichen Körnungen und Stärken angeboten. Einige sind spezialbeschichtet, gepolstert und waschbar.» Für besonders dünne oder leicht brüchige Nägel empfiehlt die Expertin Sandblatt-Nagelfeilen.

Der IKW rät davon ab, die Nagelhaut zurückzuschneiden. Denn dadurch wachse sie umso schneller nach. «Die Nagelhaut schützt vor Infektionen und Entzündungen und wird daher nur sanft gelöst und zurückgeschoben», erklärt Huber. «In der Regel genügt das Einweichen in warmer Seifenlauge. In hartnäckigen Fällen helfen Nagelhautentferner-Präparate, erhältlich als Lösung oder in Stiftform, die abgestorbene und verhärtete Hautpartikel auf schonende Weise aufweichen und entfernen.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 09. 2019
12:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Entzündungen Infektionskrankheiten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Roland Kaiser live in Coburg

16.08.2019

Wie man graue Haare zum Glänzen bringt

Graue Haare - den einen graut es, den anderen freut es. Neben zunehmendem Alter gibt es aber auch andere Ursachen für Silbersträhnen. Und ob gefärbt oder unbehandelt: Wie pflegt man sie richtig? » mehr

Am besten beim Hautarzt

01.08.2019

Tattoo-Lasern am besten beim Hautarzt

Bunte Fabelwesen oder der Schriftzug mit dem Namen des Liebsten - viele Menschen lassen sich die Haut mit Tattoos verzieren. Doch ist es mit der Liebe vorbei, soll oft auch das Tattoo wieder weg. Die Entfernung ist aber ... » mehr

Nagelpflege

24.10.2017

Verfärbungen und Co.: So bleiben Fingernägel gesund

Schöne Nägel gehören zu einem gepflegten Erscheinungsbild. Für ihr Wachstum ist die richtige Ernährung genauso wichtig wie korrektes Feilen. Ist ein Nagel plötzlich verfärbt oder verformt, sollte man einen Hautarzt drauf... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 09. 2019
12:23 Uhr



^