Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Separate Bürsten für helles und dunkles Veloursleder nutzen

Veloursleder wie Nubuk und Wildleder brauchen eine spezielle Pflege. Zum Aufrauen eignet sich besonders gut eine Kreppbürste. Dabei sollte man jedoch die Lederfarbe berücksichtigen.



Veloursleder
Das Rauleder von Schuhen und Stiefeln wird mit einer Kreppbürste aufgefrischt.   Foto: Christin Klose

Veloursleder auf Schuhen und Handtaschen lässt sich mit einer Kreppbürste auffrischen. Diese sollte allerdings nicht feucht gereinigt werden, da Wasser die Gummierung beschädigen kann, erklärt Personal Shopperin Sonja Grau aus Ulm.

Sie rät außerdem, zwei verschiedene Bürsten für helles und dunkles Veloursleder zu nutzen. Denn die Kreppbürste nehme mit der Zeit die Lederfarbe an. Auf hellem Velours könne eine schwarz gewordene Bürste dann Spuren hinterlassen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 08. 2018
13:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Wildleder
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Designer-Arbeitsstiefel

19.12.2017

These boots are made for walking: Neue Stiefel-Favoriten

Spitze, Hacke, hoch das Bein - der beliebte Kinderreim könnte Leitlinie für das Aussuchen der Stiefel in diesem Winter sein. Denn hier gibt es eindeutige Tendenzen: Ein Blockabsatz hinten, die Karreeform vorne - so sieht... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 08. 2018
13:42 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".