Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Allantoin steckt in Handcremes

In einigen Hautcremes ist Allantoin enthalten. Dadurch haben sie eine besondere Pflegewirkung und sind für beanspruchte Hautpartien gut geeignet. Doch was genau ist Allantoin?



Creme
Was ist in meiner Hautcreme? Allantoin beruhigt und pflegt die Haut.   Foto: Monique Wüstenhagen

Allantoin ist ein Inhaltsstoff von Pflegeprodukten, auf den Menschen mit beanspruchter Haut achten können. Allantoin beruhigt und pflegt die Haut.

Außerdem beschleunigt es Zellaufbau, -bildung und -regeneration, erläutert der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt. Viele der Reinigungsprodukte, die Allantoin enthalten, verfügen über eine zusätzliche Pflegewirkung. Es kommt zum Beispiel bei der Pflege der Augenpartie oder in Handcremes zum Einsatz.

Allantoin ist ein Produkt des Eiweißstoffwechsels, das im Harn von Säugetieren und in vielen Pflanzen wie der Rosskastanie, Beinwell- und Schwarzwurzeln, Ahorn und Weizen vorkommt, erläutert der IKW. Die weiße, geruchlose Substanz ist wasser- und fettlöslich.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 06. 2018
05:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hautcremes
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Gesichtspflege

10.12.2018

Torf in Hautcremes soll die Durchblutung fördern

Torf eignet sich auch für die Pflege der Haut. Er strafft sie und fördert die Durchblutung. Das Geheimnis liegt vor allem in seinem Reichtum an Kohlenstoff. » mehr

Beim Duschen

04.09.2018

Was bewirkt Sheabutter in Cremes und Shampoos?

Fetthaltige Hautcremes und Shampoos haben feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Wegen verschiedener Antioxidantien und ungesättigter Fettsäuren eignen sich Kosmetika mit Sheabutter daher besonders gut zur Haut- und Haarp... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 06. 2018
05:03 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".