Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Hip kleiden mit dem Fünf-Euro-Trick: So funktioniert's

Mancher Hingucker ist ein Schnäppchen. So auch beim Fünf-Euro-Trick. Styling-Experten erklären, wie man sich güntsig ins Szene setzen kann.



Hip mit 5 Euro
Um hip auszusehen, braucht es nur 5 Euro.   Foto: Arne Dedert

Ein Kleid alleine ist nicht mehr hipp genug. Gemäß des derzeit angesagten Prinzips Mix and Match werden von den Modevorbildern gerne Kleidungsstücke kombiniert.

Die Styling-Experten der Zeitschrift «Instyle» (Onlineausgabe) raten, zum Beispiel unter ein langes weites Maxikleid ein einfaches weißes T-Shirt zu ziehen. Sie sprechen vom Fünf-Euro-Trick. Auch das ärmellose Top, das Business-Kleid oder ein Bustierkleid lassen sich so aufwerten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 05. 2018
14:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kleidungsstücke Szenen T-Shirts Zeitschriften
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Aufräumen mit Marie Kondo»

16.01.2019

Aufräumen ist Trend im Internet

Die Kisten türmen sich bis zur Decke, in die Garage passt kein Auto mehr: Eine Netflix-Serie widmet sich vollgestopften US-Haushalten, die unter den Händen der japanischen Aufräumfee Marie Kondo vorzeigbar werden. Nachah... » mehr

Voll kompostierbares T-Shirt

17.05.2017

Das voll kompostierbare T-Shirt kommt

Viele Kleidungsstücke werden heute in Deutschland nur noch wenige Male getragen und dann weggeworfen. Für die Umwelt ist das eine Belastung. Der Textilhändler C&A setzt nun auf ein neues Konzept zum Umweltschutz. » mehr

Beheizte Kleidung

18.02.2019

Beheizbare Kleidung gegen die Kälte

Nie wieder frieren dank beheizter Klamotten? Klingt traumhaft, ist aber nicht ganz unproblematisch: Die Akkus beheizter Kleidung sind störanfällig und schwer zu entsorgen. » mehr

Minirock

11.02.2019

Mary Quant machte den Minirock zum Kultstück der Sixties

Der Minirock ist aus Modeschauen nicht mehr wegzudenken. Mary Quant startete mit dem rebellischen und verführerischen Stück Stoff in den 60er Jahren einen Trend gegen die spießige Nachkriegsgesellschaft. Nun wird die Des... » mehr

«Uncozy Sweater» von WWF

05.12.2018

Mit dem Ugly Christmas Sweater unterm Weihnachtsbaum

Hauptsache geschmacklos - so einen Ratschlag bekommt man selten von einem Modeberater zu hören. Aber für die kitschigen Pullover mit Weihnachtsmotiven, die den Handel fluten und sogar Modebewusste unterm Baum tragen, gel... » mehr

Jessica Chastain

12.12.2018

So kommt mehr Volumen ins Haar

Langes, volles Haar ist immer ein Beautygarant. Wenn die Natur nicht mitspielt, lässt sich etwas nachhelfen - etwa mit einem Seitenscheitel und gewellten Spitzen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 05. 2018
14:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".