Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Warum Aloe Vera der Haut so gut tut

Jeder kennt es - die Haut ist rot, jede Berühung schmerzt. Ein zu ausgiebiges Sonnenbad kann böse Folgen haben. Abhilfe schaffen After-Sun-Produkte mit Aloe Vera. Doch wie wirken die eigentlich?



Aloe Vera
Aloe Vera ist beliebt wegen seiner hautpflegenden Eigenschaften.   Foto: Jens Schierenbeck

Aloe Vera ist eine Pflanze, die in trockenen, heißen Gebieten wächst. Aus ihren Blättern wird ein Saft gewonnen. Die Flüssigkeit ist seit mehr als 1000 Jahren für ihre feuchtigkeitsbewahrende und regenerierende Wirkung bekannt.

Kein Wunder also, dass er auch in vielen Kosmetikprodukten Verwendung findet. Dann ist auf der Liste der Inhaltsstoffe die Rede von Aloe Barbadensis Leaf Juice.

Die Pflanze hat viele Bestandteile, die der Haut guttun. «Die Vielzahl von unterschiedlichen Inhaltsstoffen wie beispielsweise Polysaccharide, Enzyme, Aminosäuren sowie Antioxidantien, Mineralstoffe und Vitamine haben sich vor allem in der Hautpflege bewährt», erläutert Birgit Huber vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW).

Als wahres Multitalent stärken die Inhaltsstoffe der Aloe Vera die Schutzmechanismen der Haut, spenden Feuchtigkeit, beruhigen und wirken abschwellend. «Darüber hinaus verleihen sie der Haut Elastizität und Spannkraft.»

Aloe-Vera-Extrakte werden unter anderem in pflegenden Ölen und Emulsionen für den ganzen Körper und in Sonnenschutzpräparaten eingesetzt. Zudem werden die Extrakte gerne in Shampoos verwendet, da sie dem Haar Feuchtigkeit verleihen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 03. 2018
05:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aloe Vera Sonnenbrand
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Provitamin B5

20.08.2018

Panthenol verbessert die Elastizität der Haut

Balsam für Haut und Haar - die Rede ist vom Provitamin B5. Seine regenerative und pflegende Wirkung macht es zum Bestandteil zahlreicher Kosmetika. Auch für medizinische Cremes wird der Inhaltsstoff oft verwendet. » mehr

Aloe Vera

21.04.2017

Anteil von Aloe Vera in Kosmetika häufig sehr gering

Cremes, Lotionen und Duschgels mit Aloe Vera stehen in jeder Drogerie. Der natürliche Inhaltsstoff soll unter anderem die Haut stärken. Doch Verbraucherschützer ermittelten nun in einem Warentest, dass häufig nur sehr we... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 03. 2018
05:14 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".