Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Tätowierungen drei Monate lang vor Sonne schützen

Tattoos am Rücken, Arm oder Bein kann man im Sommer endlich vorzeigen und muss sie nicht unter warmer Kleidung verstecken. Doch ist die Tätowierung noch frisch, ist Vorsicht angebracht.



Surfer mit Tätowierung
Ist das Tattoo noch neu, sollte man es mit einer Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor vor UV-Strahlung schützen.   Foto: Marcus Brandt/dpa

Wer seine Haut der UV-Strahlung aussetzt, muss sie natürlich schützen. Insbesondere gilt dies für Menschen mit frischen Tätowierungen, erklärt der Münchner Hautarzt Christoph Liebich vom Berufsverband Deutscher Dermatologen.

«Drei Monate lang müssen die betroffenen Hautpartien vor Sonne geschützt werden», so Liebich. Der Grund: Frisch tätowierte Haut ist verletzt und deshalb besonders empfindlich.

Der Hautarzt empfiehlt, sich mit Sonnencreme mit einem Lichtschutzfaktor 50 einzucremen und zusätzlich Kleidung über der Tätowierung zu tragen. Wer sich ein Tattoo stechen lassen will, sollte unbedingt darauf achten, dass die Farbe UV-stabil ist. Anderenfalls kann es passieren, dass sie in der Sonne ausbleicht.

Generell sollten Interessierte bedenken, dass jede Tattoofarbe die Gesundheit beeinträchtigen kann. Unter Umständen kommt es zu allergischen Reaktionen, und sogar eine Form von Hautkrebs kann durch die Farben verursacht werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 06. 2017
05:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Tätowierungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Am besten beim Hautarzt

01.08.2019

Tattoo-Lasern am besten beim Hautarzt

Bunte Fabelwesen oder der Schriftzug mit dem Namen des Liebsten - viele Menschen lassen sich die Haut mit Tattoos verzieren. Doch ist es mit der Liebe vorbei, soll oft auch das Tattoo wieder weg. Die Entfernung ist aber ... » mehr

Tattoo-Entfernung

19.10.2018

Tattoo-Entfernung nur noch beim Arzt

Im Freibad oder der Sauna kann man sie am besten besichtigen - aber auch im Gesicht, am Hals oder an den Händen tragen viele Tattoos. Doch viele mögen ihr Tattoo nicht mehr. Jetzt werden die Regeln für die Entfernung ver... » mehr

Tattoo-Trend in Neuseeland

16.10.2017

Tätowierung mit Asche des Haustiers

Was tun, wenn man seinen Hund oder seine katze über den Tod der Tiere hinaus bei sich haben möchte? In Neuseeland gibt es ein Tattoo-Studio, in dem sich Tierliebhaber die Asche ihrer vierbeinigen Freunde stechen lassen k... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 06. 2017
05:15 Uhr



^