Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

 

Arbeitgeber locken Bewerber selten mit Weiterbildungen

Bieten Arbeitgeber Weiterbildungen an, werden sie Bewerbern gegenüber attraktiver. In Stellenanzeigen werben aber nur wenige mit diesem Anreiz. Welche Branchen hier eine Ausnahme machen.



Arbeitsmarkt
In vielen Stellenanzeigen werden keine Weiterbildungen in Aussicht gestellt.   Foto: Daniel Karmann

Bietet mein künftiger Arbeitgeber Möglichkeiten zur Weiterbildung an? In einer sich schnell wandelnden Arbeitswelt ist das eine wichtige Frage. Eine Antwort darauf bekommen Menschen auf Jobsuche aber eher selten, wenn sie Stellenanzeigen studieren.

Nur knapp ein Drittel der Unternehmen (31 Prozent) stellt Kandidaten Fort- und Weiterbildungen in Aussicht. Das zeigt eine Auswertung des Bundesarbeitgeberverbands der Personaldienstleister (BAP) von etwa 1,1 Millionen Stellenanzeigen.

Das Angebot von Weiterbildungen ist abhängig von der Branche. Im Bereich Gesundheit, Medizin und Soziales machen Arbeitgeber zum Beispiel in mehr als der Hälfte der ausgeschriebenen Stellen (56 Prozent) auf die Möglichkeit einer Weiterqualifizierung aufmerksam. Die Branchen stehen damit an der Spitze.

Für Jobs in Transport, Verkehr und Logistik etwa spielen Weiterbildungen dagegen nur knapp in jeder fünften Ausschreibung (19 Prozent) eine Rolle. Die Bereiche bilden damit das Schlusslicht der Auswertung.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 05. 2019
10:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitgeber Arbeitssuche Personaldienstleister Soziale Einrichtungen Transport und Logistik Verkehr Verkehr & Logistik
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Zeit fürs Leben

23.03.2020

Tipps für das Arbeitszeitmodell Vier-Tage-Woche

Vier Tage arbeiten, drei Tage frei: Von einem solchen Arbeitszeitmodell erhoffen sich viele Beschäftigte eine bessere Work-Life-Balance. Möglich ist das sogar ohne die Inanspruchnahme von Teilzeit. » mehr

Fachkraft mit Autoreifen

03.03.2020

Beratungsangebote für Bewerber aus dem Ausland

Der Einstieg in den Arbeitsmarkt soll für Fachkräfte aus dem Ausland einfacher werden. Neue Beratungsangebote unterstützen Interessierte bei allen Fragen rund um das Arbeiten und Leben in Deutschland. » mehr

Jobvermittlung mithilfe von KI

03.03.2020

Ersetzt Künstliche Intelligenz bald den Jobvermittler?

Wie findet man den Traumjob? Und als Unternehmen die besten Bewerber? Künstliche Intelligenz könnte bei der Suche helfen. Doch das ist nicht ohne Risiko. » mehr

Dr. Sebastian Bähr

20.01.2020

Soll ich für einen neuen Job umziehen?

Neuer Job, neue Stadt? Einen Umzug für eine andere Stelle nehmen Menschen eher ungern in Kauf - und schon gar nicht leichtfertig. Flexibel zu sein kann sich aber lohnen, vor allem für Einsteiger. » mehr

Hilfe bei der Jobsuche

04.10.2019

So gehen Spezialisten bei der Stellensuche vor

Wer Architektur studiert, wird Architekt. Klar. Immer speziellere Studienfächer machen die Stellensuche aber zunehmend zur Herausforderung. Experten erklären, welche Strategien weiterhelfen. » mehr

Job-Plattform der Bundesagentur für Arbeit

28.02.2019

Das größte Angebot an Stellenanzeigen hat die Arbeitsagentur

Die Jobbörse der Arbeitsagentur ist sehr umfangreich. Je nach Branche lassen sich aber große Unterschiede im Stellenangebot feststellen. Wo können Bewerber außerdem nach Stellen suchen? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 05. 2019
10:37 Uhr



^