Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

So fordert man richtig Feedback vom Chef

Positives Feedback zu erhalten, gibt Mitarbeitern ein gutes Gefühl. Doch nicht immer ist klar: Wofür genau wurde man eigentlich gelobt? Nachfragen hilft.



Feedback vom Chef
Wenn der Vorgesetzte die Arbeit lobt, sollten Mitarbeiter nach Details fragen. Nur so können sie weiterhin eine gute Leistung abliefern.   Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Lob ist schön zu hören. Nicht immer können Mitarbeiter aber aus dem Feedback ihrer Vorgesetzten etwas ablesen. Beschäftigte sollten ihren Chef oder Vorgesetzten daher um ein ganz bestimmtes Vorgehen bitten.

Immer wenn dem Chef auffalle, dass der Mitarbeiter etwas richtig gemacht hat, sollte er kurz innehalten und seine Reaktionen beschreiben - etwa, indem er erklärt, welche drei Dinge gerade wirklich gut geklappt haben. Das raten die Autoren Marcus Buckingham und Ashley Goodall in der Zeitschrift «Harvard Business Manager» (Ausgabe Mai 2019).

Nachhaken lohnt sich dabei: Wenn der Vorgesetzte etwa die «gute Arbeit» lobt, sollten Mitarbeiter fragen: «Welcher Teil? Und was genau haben Sie gesehen, dass Sie gut fanden?». Das sei kein Fishing for Compliments. Die Strategie helfe vielmehr zu verstehen, was man im Job verbessern oder eben genau so wiederholen könne.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 04. 2019
12:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitnehmer Managerinnen und Manager Mitarbeiter und Personal
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Arbeiten im Inklusionshotel

10.04.2019

In Inklusionshotels ist eine Behinderung kein Handicap

Eine Gruppe Münchner Eltern will, dass ihre behinderten Kinder eines Tages einen ganz normalen Job auf dem ersten Arbeitsmarkt haben. Weil das nicht so selbstverständlich ist, wie es klingt, planen sie ein Millionenproje... » mehr

Prof. Florian Kunze

17.05.2019

So klappt Teamintegration

Diversität ist in der Arbeitswelt ein beliebtes Buzzword. Doch sie funktioniert nicht einfach so. Neue Teammitglieder müssen begleitet werden. Warum das so ist und wie es am besten klappt, erklärt Organisationsforscher P... » mehr

Stechuhr

15.05.2019

Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten systematisch erfassen

Kommt nun die Stechuhr für alle? Ein Grundsatzurteil des Europäischen Gerichtshofs könnte den Arbeitsalltag jedenfalls gründlich verändern - auch in Deutschland. » mehr

Brückenteilzeit

06.05.2019

Was bei der Brückenteilzeit zu beachten ist

Einmal Teilzeit, immer Teilzeit - viele Arbeitnehmer mit reduzierter Arbeitszeit kennen sie: die Teilzeitfalle. Dank der neuen Brückenteilzeit soll nun Schluss sein mit dem Freiraum wider Willen. Für wen eignet sich das ... » mehr

Ein Mann tippt auf einer Tastatur

17.04.2019

Mit Teilzielen länger motiviert bleiben

Bei großangelegten Projekten geht Angestellten auch mal die Puste aus. Kommt es auch längerfristig zu Motivationsproblemen, kann ein Perspektivwechsel helfen. » mehr

Nur frisch rasiert zur Arbeit?

15.04.2019

Darf ein Chef verbieten, dass Angestellte Bart tragen?

Vor Gericht scheitern Arbeitgeber oft, wenn es um das Äußere ihrer Angestellten geht, denn diese Anweisungen unterliegen dem Persönlichkeitsrecht. Unter gewissen Umständen können Vorgesetzte trotzdem Einfluss üben. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 04. 2019
12:52 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".