Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Alltag mit Bürohunden: «Arbeit ist kein Partytermin»

Den Hund mit ins Büro bringen zu können, scheint für viele Hundehalter die ideale Lösung zu sein. Damit der Arbeitsalltag mit Vierbeiner zum Erfolg wird, sollten sie jedoch einiges bedenken. Ein Hundetrainer gibt Tipps.



Bürohunde brauchen Übung
Wer seinen Hund ins Büro mitbringen will, sollte mit dem Vierbeiner zuvor einiges üben - zum Beispiel still auf dem Platz zu liegen.   Foto: Markus Scholz

Hunde im Büro sind gut für das Arbeitsklima, doch es gibt immer auch Kollegen, die keine Tiere in ihrer Nähe haben möchten. Deshalb ist es wichtig, den Hund im Vorhinein mit Regeln und Grenzen auf seinen Job als Bürohund vorzubereiten.

Hundetrainer Marc Engelhardt sagt: «Der Hund muss eine gute Bindung zum Halter haben, abrufbar sein und seinen festen Platz akzeptieren.»

Unverzichtbar ist auch, dass er auf seinen Platz geht, wenn er dazu aufgefordert wird. Das sollten Hundebesitzer zuvor zu Hause üben. Nicht nur für den Hund, sondern auch für die Mitarbeiter muss es klare Regeln geben. Zum Beispiel dass der Hund auf seiner Decke in Ruhe gelassen wird. Wichtig sei es, den Mitarbeitern den Sinn der Regeln deutlich zu machen, so Buch-Autorin Stefanie Richter. Um den Hundeliebhabern entgegenzukommen, könne man vereinbaren, die Mittagspause gemeinsam zum Toben, Streicheln und Füttern zu nutzen. Im Büro hingegen sollte dann wieder Ruhe herrschen. «Der Hund muss lernen, dass Arbeit kein Partytermin ist», so Engelhard.

Im Gegenzug muss der Besitzer aber auch für angemessenen Ausgleich in Form von Spaziergängen sorgen. Denn, anders als es auf den ersten Blick scheint, ist auch für den Hund der Büroalltag sehr anstrengend.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 09. 2018
12:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitsalltag Büros Haustiere
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Hund im Büro

01.07.2019

Wann ist ein Hund im Büro erlaubt?

Wer seinen Hund regelmäßig mit ins Büro nehmen möchte, sollte vorab ein paar Dinge sicherstellen. Zum Beispiel ist es wichtig, dass der Chef und die Kollegen mitmachen. Außerdem sollte der Hund geeignet sein. » mehr

Deligieren

01.07.2019

So lernen Sie Arbeit richtig zu delegieren

Vor dem Urlaub jeden Abend länger bleiben und sich dann mit vierzehn Seiten Übergabe von den Kollegen verabschieden? Delegieren können viele nicht besonders gut. Es lässt sich aber lernen. » mehr

Am Grill

13.08.2018

Welche Aufgaben hat ein Feelgood-Manager?

Immer mehr Firmen setzen auf Mitarbeiter, die eine Wohlfühlatmosphäre schaffen sollen. Sie heißen Feelgood-Manager, Corporate Culture Coordinator oder Well-Being-Beauftragte. Doch was genau macht ein Feelgood-Manager eig... » mehr

Balance zwischen Arbeit und Freizeit

20.05.2019

So geht Auszeit vom Arbeitsalltag

Richtig abzuschalten, ist in längeren Auszeiten genauso wichtig wie nach Feierabend. Doch das ist oft schwerer, als es klingt. Unter anderem, weil wir einsehen müssen, dass wir ersetzbar sind. » mehr

Bei der Arbeit

01.07.2019

Mit Aufgabenmatrix Konzentration im Job stärken

Das kennt wahrscheinlich jeder: Anstatt sich einer wichtigen Aufgabe zu widmen, vergeudet man seine Arbeitszeit mit viel Unnötigem. Doch das muss nicht sein: eine Aufgabenmatrix kann helfen, die Zeit besser zu strukturie... » mehr

Ingo Steinke

10.06.2019

Aus dem Team-Meeting wird jetzt ein «Standup»

Der lange Konferenztisch, die gemütlichen Sessel - und dann erstmal 90 Minuten Laberei. Solche schrecklichen Meetings gibt es natürlich noch immer. Doch der Trend geht längst woanders hin. Oder besser: Er steht. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 09. 2018
12:39 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".