Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Mittagsschlaf im Büro sollte nur 15 Minuten dauern

Ein kleines Nickerchen im Büro? Power Nap heißt das Stichwort, das zu besserer Laune und mehr Konzentration am Arbeitsplatz verhelfen soll. Was steckt dahinter?



Mittagsschlaf im Büro
Experten raten zu einem Power Nap im Büro, um sich fit zu halten. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn   Foto: dpa

Ein kurzer Mittagsschlaf kann für Arbeitnehmer ein langanhaltender Energiespender sein. Damit seien Leistungsverbesserungen innerhalb der folgenden drei Stunden zu erwarten, sagt Utz Walter vom Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG).

«Sie sind besser gelaunt und haben ein höheres Konzentrationsvermögen.» Voraussetzung ist allerdings, dass es im Betrieb entsprechende Möglichkeiten gibt - und dass es wirklich ein kurzes Nickerchen ist. 15 Minuten sollte das Power Nap höchstens dauern, sagt der Experte. «Ansonsten laufen Sie Gefahr, dass Sie in eine Tiefschlafphase rutschen.»

Der beste Zeitpunkt für ein Power Nap hängt von vielen Faktoren ab. In der Regel liegt er aber irgendwo zwischen 13.00 und 16.00 Uhr, erklärt Walter. «Nämlich genau dann, wenn bei den meisten das berühmte Mittagstief einsetzt.» Für viele Arbeitnehmer ist es daher ideal, sich direkt nach der Mittagspause hinzulegen. Das hilft auch beim Abschalten: Durch das Kantinengespräch mit den Kollege hat man die Arbeit geistig ja ohnehin schon hinter sich gelassen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 02. 2018
05:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitnehmer Arbeitsplätze Büros Gesundheitsberatung Tiefschlafphasen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Voller Posteingang

19.08.2019

So lässt sich das Urlaubstief vermeiden

Nach dem Urlaub fällt uns oft alles besonders schwer. Der Gang zur Arbeit gleicht dem nach Canossa und die Motivation ist verschwindend gering. Besonders überwältigend fühlen sich all die aufgestauten Aufgaben an. Was ka... » mehr

Büropflanzen

24.12.2018

Worauf im Büro mit Pflanzen zu achten ist

Büros sind oft nicht sehr gemütlich, und Beschäftigte haben wenig Einfluss auf die Einrichtung des Arbeitsplatzes. Pflanzen können das Office dennoch verschönern, vorausgesetzt sie werden ordentlich gepflegt. » mehr

Rückenschmerzen

30.07.2019

Nicht-Akademiker gehen im Job an körperliche Grenzen

Von wegen: Handwerk hat Goldenen Boden. Immer mehr Stress im Job lässt Arbeitnehmer zunehmend schneller an ihre körperlichen Grenzen kommen. Mit schlimmen Folgen. » mehr

Wenn Arbeitnehmer kündigen

22.07.2019

Müssen Arbeitnehmer ihre Kündigung begründen?

Keine Lust mehr auf die Arbeit, Ärger mit den Kollegen oder eine schlechte Bezahlung - für eine Kündigung kann es viele Gründe geben. Muss ein Arbeitnehmer darüber Auskunft geben? » mehr

Bei der Arbeit

01.07.2019

Mit Aufgabenmatrix Konzentration im Job stärken

Das kennt wahrscheinlich jeder: Anstatt sich einer wichtigen Aufgabe zu widmen, vergeudet man seine Arbeitszeit mit viel Unnötigem. Doch das muss nicht sein: eine Aufgabenmatrix kann helfen, die Zeit besser zu strukturie... » mehr

Großraumbüro

16.04.2018

Zwiebel-Prinzip hilft gegen Temperaturstreit im Büro

Trockene und überheizte Büroluft mag keiner. Doch sobald das Fenster zum Lüften geöffnet wird, gibt's gleich einen, dem es zieht. Es ist eben schwer, es jedem Recht zu machen - das gilt besonders am Arbeitsplatz. Das Zwi... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 02. 2018
05:03 Uhr



^