Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Wenn Kinder Zeichen einer Kontaktallergie zeigen

Kinder fassen gerne vieles an und merken sich selten, mit was sie alles Kontakt hatten. Das macht Ärzten die Arbeit bei Hinweisen auf eine allergische Reaktion nicht einfacher.



Detektivarbeit: Wenn Kinder Zeichen einer Kontaktallergie zeigen
Zum Themendienst-Bericht vom 14. September 2020: Mit einem sogenannten Epikutantest versuchen Mediziner, Allergie-Auslösern auf die Spur zu kommen.   Foto: Bodo Marks/dpa-tmn

Hautrötungen, Schwellungen, Bläschen, Brennen oder Juckreiz können bei Kindern auf eine Kontaktallergie hindeuten. Als häufige Auslöser gelten nach Angaben des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte unter anderem Nickel, Kobalt und Formaldehyd.

Eltern sollten einen Allergie-Verdacht stets abklären lassen. Die Mediziner suchen gegebenenfalls mit Testpflastern nach dem Auslöser. Insbesondere bei Kindern mit Neurodermitis oder Schuppenflechte sei es wichtig, eine mögliche Kontaktallergie zu erkennen, weil sie zu zusätzlichen Reizungen und Komplikationen führen könnte.

Bei Kindern gleiche die Suche nach der Ursache einer allergischen Reaktion manchmal einer Detektivarbeit, so der Fachverband. Während Erwachsene in der Regel wüssten, womit sie in Kontakt kommen, sei das bei Kindern kaum der Fall. Dazu kommt, dass die Kleinen sehr viele Dinge greifen und berühren. Gelegentlich stammten die reizenden Substanzen aus der direkten Umgebung der Kinder und steckten beispielsweise in Haarfärbemitteln der Eltern.

Der Duftstoff Linalool, der durch den Kontakt mit Luft zu Hautreizungen führen kann, findet sich den Experten zufolge häufig in Kosmetikprodukten. Kobalt wiederum kann in Lederprodukten verarbeitet sein, während sich Formaldehyd zum Beispiel in Holzverklebungen oder Desinfektionsmitteln finden lässt. Nickel kann etwa in Modeschmuck enthalten sein. (www.kinderaerzte-im-netz.de)

© dpa-infocom, dpa:200914-99-556585/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 09. 2020
13:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Allergische Reaktionen Berufsverbände und Berufsvertretungen Fachverbände Haarfärbung Hautreizungen Hautrötung Juckreiz Kinder und Jugendliche Kontaktallergie Schuppenflechte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Braten

01.04.2020

Fettes Essen macht nicht stark - sondern müde

Augen auf bei der Nahrungswahl: Das falsche Mittagessen kann für Stunden lahmlegen. Eine Expertin erklärt, warum Chili con Carne und Kartoffeln mit Ei und Hüttenkäse leistungsfähig halten. » mehr

Yoga

23.06.2020

Sieben Fakten rund ums Yoga

Mit Bier, Ziegen oder ohne alles: Yoga gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Die alte Lehre aus Indien ist längst ein globaler Trend. Nun wird er wieder gefeiert - aber dieses Mal ganz anders als sonst. » mehr

Hüpfekästchen

20.02.2019

Fit dank Hula-Hoop und Hüpfekästchen

Ob Slackline, Hüpfekästchen oder Seilspringen: Was Kinder auf dem Pausenhof machen, ist die ideale Inspiration für ein kleines Erwachsenen-Workout. Denn solche Spiele fördern Konzentration, Koordination und Kondition - i... » mehr

Familie in Bewegung

12.09.2018

Sportbewusstsein entsteht in der Familie

Ob eine gemeinsame Wandertour oder ein Fußballturnier im Garten - für Familien gibt es viele Möglichkeiten, zusammen aktiv zu werden. Das stärkt nicht nur die Gesundheit aller, sondern auch den Zusammenhalt. » mehr

Mädchen auf einem Trampolin

25.04.2018

Kinder sind so fit wie Ausdauersportler

Kurze Kinderbeine müssen mehr Schritte machen - aber sie machen trotzdem nicht so schnell schlapp. Das zeigt eine neue Studie. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 09. 2020
13:14 Uhr



^