Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Virologin erwartet bald schnellere Coronavirus-Tests

Lange Schlangen in den Test-Zentren. Und auch bis das Ergebnis da ist, vergeht meist zu viel Zeit. Eine Virologin macht nun Hoffnung, dass sich daran bald etwas ändert.



Coronavirus-Test
Neue Corona-Test könnten in weniger als zwei Stunden ein Ergebnis bringen.   Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Die Frankfurter Virologin Sandra Ciesek erwartet noch in diesem Monat einfachere und schnellere Tests auf das Coronavirus. «Was die Tests angeht wird sich die Lage bald entspannen», sagte Ciesek.

Ciesek ist eine der führenden Forscherinnen für Sars-CoV-2 in Deutschland und arbeitet am Klinikum der Frankfurter Goethe-Universität. Sie sei sehr hoffnungsvoll, dass es in den kommenden Wochen Tests geben werde, die nicht so anspruchsvolle Laborarbeit erfordern. Verschiedene Firmen hätten schnellere Tests entwickelt, die vielleicht noch im März oder April auf den Markt kämen - zum Beispiel ein System, «mit dem man zum Beispiel in der Notaufnahme in etwa 90 Minuten ein Testergebnis bekommt».

In den USA wurde bereits ein neuer Schnelltest auf Sars-CoV-2 zugelassen. Er soll laut Hersteller Cepheid innerhalb von 45 Minuten eine Infektion nachweisen. In einer Mitteilung der Arzneimittelbehörde FDA hieß es, der Test ermögliche es, «innerhalb von Stunden» Ergebnisse zu bekommen. Cepheid will die Tests ab kommender Woche ausliefern. Er ist für ein Diagnostik-Gerät desselben Herstellers konzipiert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 03. 2020
11:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arzneimittelbehörden FDA Infektionskrankheiten Johann Wolfgang Goethe-Universität Unternehmen Virologen Virologie
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Grippe oder Covid-19?

09.09.2020

Grippe oder Covid-19? Diagnose anfangs knifflig

Im Herbst wird nicht nur ein Anstieg der Corona-Infektionen befürchtet. Zeitgleich könnte auch die Grippe kursieren. Lassen sich die Symptome beider Krankheiten überhaupt unterscheiden? » mehr

Sandra Ciesek und Christian Drosten

27.08.2020

Das «Coronavirus-Update» ist zurück

Mehr als 60 Millionen Hörer, mehrfach preisgekrönt: In den ersten Monaten der Corona-Pandemie wurde das «Coronavirus-Update» zum Podcast-Hit. Nun kehrt das Erfolgsformat in neuer Besetzung zurück. » mehr

Neue Corona-Studie

21.07.2020

Antikörper bieten vermutlich längerfristig Immunität

Sind Patienten nach einer Covid-19-Erkrankung immun gegen das neuartige Coronavirus und wenn ja, wie lange? Eine noch unveröffentlichte deutsch-chinesische Studie will darauf Antworten geben. » mehr

Corona-Ansteckung bei Kindern

26.05.2020

Die Rolle der Kinder bei der Übertragung des Virus

Wie schön wäre es doch, wenn man auf wissenschaftlicher Basis sagen könnte: Es ist sicher, dass Kinder kaum zur Verbreitung des Coronavirus beitragen. Doch die Daten geben das nicht her. » mehr

Impfung

15.06.2020

Schützen zugelassene Lebendimpfstoffe vor Covid-19?

Bis zur Zulassung eines Corona-Impfstoffs werden noch viele Monate vergehen. Derweil könnten bereits zugelassene Lebendimpfstoffe das Covid-19-Risiko senken, vermuten Forscher. Doch welche Vakzine böte sich an? » mehr

Immunität gegen den Coronavirus

02.04.2020

Experten: Nach Corona-Infektion wahrscheinlich vorerst immun

Mit Hochdruck wird an Sars-CoV-2 geforscht. Erst seit einigen Monaten ist das Virus da - viel ist bisher nicht bekannt. Dass Menschen nach überstandener Ansteckung erst einmal immun sind, ist Experten zufolge jedoch wahr... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 03. 2020
11:32 Uhr



^