Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Kinder rückenfreundlich hochheben

Wenn sie klein sind, müssen Kinder viel getragen werden. Das kann bei den Eltern langfristig auf den Rücken gehen. Mit der richtigen Hebetechnik lässt sich die Belastung verringern.



Vater und Sohn
Damit der Rücken nicht auf Dauer leidet, ist die richtige Technik beim Hochheben des Kindes entscheidend.   Foto: Hauke-Christian Dittrich

Kinder sind eine Last. Vielleicht auch im übertragenen Sinne - vor allem aber im wörtlichen. Denn selbst Dreikäsehochs, die schon längst laufen können, wollen oder müssen ab und zu mal auf den Arm. Und das ist Arbeit für den Körper.

«Kinder sind erst einmal ein Gewicht, das vom Körper bewegt werden muss», sagt Prof. Bernd Kladny, Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU).

«Der Wirbelsäule ist es egal, ob es um einen Wasserkasten oder um ein Kind geht», sagt Kladny. Ähnlich wie bei anderen schweren Gegenständen gibt es daher für Kinder eine relativ rückenfreundliche Hebe-Methode: Erst in die Knie gehen, dann das Kind nah zu sich heranholen, die Wirbelsäule so gerade wie möglich machen, und dann aus den Knien heraus aufstehen.

Hebt jemand seine Kinder anders hoch, droht zwar nicht sofort ein Rückenschaden - vielleicht aber mit der Zeit. «Die Bandscheibe macht das erst noch mit. Aber die Frage ist, wie oft das gut geht», so Kladny. «Denn mit jeder Belastung steigt die Beanspruchung der Bandscheibe - bis hin zum Bandscheibenvorfall.»

Eltern sollten deshalb jeden Tag versuchen, die Belastung für die Wirbelsäule möglichst in Grenzen zu halten. «Ganz schlecht ist da zum Beispiel, Kinder vornübergebeugt aufzuheben oder in einer Drehbewegung», warnt Kladny. Sinnvoll seien dagegen zusätzliche Übungen zur Kräftigung der Rumpfmuskulatur.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
05:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bandscheiben Generalsekretäre Orthopädie Professoren Unfallchirurgie Wirbelsäule
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Pflege im Krankenhaus

09.10.2018

Kliniken müssen bald Untergrenzen bei Pflegern einhalten

Der akute Personalmangel in der Pflege trifft auch die Kliniken. In vielen Stationen sind Mitarbeiter am Limit oder darüber hinaus. Die Regierung zieht nun Untergrenzen ein - das reicht längst nicht allen. » mehr

Elektrische Zahnbürste

24.05.2019

Elektrische Zahnbürste beugt Parodontitis besonders gut vor

Ist elektrisches Zähneputzen wirklich besser? Eine Studie der Uni Greifswald sagt: Ja - zumindest was Parodontitis angeht. Es lohnt aber ein genauer Blick auf die Ergebnisse. » mehr

Laufen mit Musik

24.05.2019

Mit Musik läuft es sich besser

Viele Hobbysportler setzen auf Musik als Antrieb. Sie lenkt von der Anstrengung ab und macht leistungsfähiger. Dieser Effekt kann aber abnutzen - und gilt nicht für alle Sportarten. » mehr

Hilfe per Defibrillator

26.04.2019

Defibrillatoren in Deutschland werden selten genutzt

Sie hängen in öffentlichen Gebäuden, bleiben oft unbeachtet und können doch Leben retten. Defibrillatoren kommen nur selten zum Einsatz. Wie lässt sich das ändern? » mehr

Lars Donath

26.04.2019

Einzelne Muskeln richtig trainieren

Bauch, Beine, Po: Beim Workout nur einzelne Muskelgruppen anzusteuern ist möglich. Doch es gibt Grenzen. Und manchmal ist das Einzeltraining auch kontraproduktiv - oder sogar schädlich. » mehr

Hut gegen UV-Strahlung

10.04.2019

Gesunde Bräune gibt es kaum

Bräune von der Sonne oder aus dem Solarium mag gut aussehen - ist aus Sicht von Experten aber alles andere als gesund. Sie raten daher: Wer unbedingt braun sein will, sollte Cremes benutzen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
05:07 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".