Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Sand oder Sonnencreme mit Wasser aus dem Auge spülen

Was kann man bei Sommerhitze besseres tun, als ins kühle Nass zu springen? Wer vom Chlorwasser in Freibädern brennende Augen bekommt oder sich Sonnencreme ins Auge schmiert, sollte nicht reiben.



Augen mit Wasser spülen
Viele bekommen nach dem Baden im Freibad gerötete oder brennende Augen. Die Augen sollten dann mit klarem Wasser ausgespült werden.   Foto: Sebastian Gollnow

Nach dem Freibadbesuch brennen oder jucken manchen Badegästen die Augen. Meist liegt es am Chlor, erklärt Professor Frank G. Holz, Vorsitzender der Stiftung Auge. Es kann in Verbindung mit Urin aus dem Wasser, Schweiß oder Schmutzpartikeln die Augen reizen.

Wer unter Wasser die Augen öffnet, wäscht zudem den Tränenfilm heraus. So können Keime und Schmutz leichter eindringen. Was die Augen ebenfalls reizt: Sonnencreme oder Sand. Ist etwas ins Auge geraten, spült man es am besten mit Wasser aus. Wichtig: Nicht in den Augen reiben.

Jucken oder brennen die Augen am Abend, helfen künstliche Tränenflüssigkeit mit Hyaluron und Augensalben. Lassen die Symptome nach 24 Stunden nicht nach, sollten Betroffene zum Augenarzt gehen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 08. 2018
10:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Freibäder Sonnencremes Wasser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Jucken der Haut

26.07.2018

Sonnenallergie ist nicht gleich Sonnenallergie

Die Haut wird beim Spaziergang in der Sonne rot und juckt, oder es bilden sich Quaddeln. Mancher vermutet bei solchen Symptomen eine Sonnenallergie. Doch nicht immer müssen Betroffene die Sonne dann komplett meiden. Manc... » mehr

Sonnencreme

12.07.2018

Billige Sonnencreme im Test am besten

Sonnencremes kann man guten Gewissens im Discounter kaufen. Denn dort stimmen sowohl Qualität als auch Preis. Die teuersten Produkte schnitten im Test sogar am schlechtesten ab. » mehr

Sonnenmilch auf der Haut

12.07.2018

So geht Sonnenschutz richtig

Damit die Haut gesund und schön bleibt, braucht sie effektiven Schutz vor der Sonne. Ein bisschen Creme am Morgen reicht dafür nicht aus. Wie es richtig geht, erklärt ein Hautarzt. » mehr

In der Sonne

29.05.2018

Auch günstige Sonnenschutzmittel sind «gut» oder «sehr gut»

Bei hohen Temperaturen sind gute Sonnenschutzmittel enorm wichtig. Auf die meisten Produkte ist Verlass, wie ein neuer Test ergeben hat. Einige wenige enthalten jedoch kritische Stoffe. » mehr

Auto in der prallen Sonne

07.07.2017

Auch im Auto auf ausreichend Sonnenschutz achten

Sonnencreme braucht man nur an der frischen Luft? Experten des Bundesamtes für Strahlenschutz erklären, dass man sich im PKW vor den gefährlichen UV-A-Strahlen schützen sollte. » mehr

Yoga im Wasser

28.08.2018

Wasseryoga bringt Kraft und Entspannung

Wem Yoga an Land Spaß macht, der sollte es auch mal im Wasser ausprobieren: Aquayoga oder auch «Yoga Afloat» bringt die wohltuenden Eigenschaften von Wasser und Yoga zusammen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 08. 2018
10:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".