Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

 

Auch wenn es nervt: Husten muss raus

Nichts ist lästiger als ein starker Husten - vor allem nachts, wenn man schlafen möchte. Doch der Reflex hat eine sinnvolle Funktion und sollte nicht unterdrückt werden.



Husten
Husten bewirkt, dass die Atemwege von Staub, oder Schleim befreit werden.   Foto: Angelika Warmuth/dpa

Kaum befindet sich der Körper in der Horizontalen, geht er los: der Husten. Und wer kürzlich erkältet war, bellt dann mitunter die halbe Nacht lang. Das nervt, keine Frage. Es hat aber seinen Sinn.

Was es kann?

Husten ist ein großzügig angelegter Reflex. Stört etwas die Atemwege - eine Entzündung, ein Staubkörnchen, Schleim oder Kälte - wird er ausgelöst, um die unerwünschte Substanz hinauszubefördern. Dem Großhirn sagt vorsichtshalber keiner Bescheid. Es steuert sonst alle möglichen Prozesse im Köper. Aber die Dinge, die wirklich lebenswichtig sind, müssen auch funktionieren, wenn das Gehirn gerade abgelenkt ist. Husten ist so ein lebenswichtiger Reflex.

Was also tun?

Husten! «Auch wenn es nervt - effektiv unterdrücken lässt sich Husten ohnehin nicht», sagt Allgemeinmedizinerin Sabine Gehrke-Beck von der Berliner Charité. Selbst für die Wirksamkeit der vermeintlich stärksten Waffe gegen den Reiz - Codein - gibt es bei Erkältungshusten keine Beweise. «Mit Codein schläft man im Zweifelsfall allerdings besser», sagt sie. Wenn es gar nicht anders geht, kann der Arzt es verschreiben. Aber: Codein kann sehr schnell süchtig machen. Gehrke-Beck plädiert deshalb für Abwarten und Teetrinken.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 01. 2018
04:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Husten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Symptome bei Covid-19

26.03.2020

Was über die Symptome von Covid-19 bekannt ist

Der große Teil der Infizierten spürt nichts oder nur wenig. Andere Betroffene sterben. Beim neuen Coronavirus variieren die Krankheitsverläufe stark. Über Anhaltspunkte und Warnsignale. » mehr

Untersuchung des Coronavirus

10.03.2020

Was wir über das Cornavirus wissen

Die Zahl der Infektionen mit dem neuen Coronavirus in Deutschland steigt. Was über den Erreger bekannt ist. » mehr

Röhrchen für einen Test auf das Virus SARS-CoV-2

04.03.2020

Wichtige Informationen zum Coronavirus

Die Zahl der Infektionen mit dem neuen Coronavirus steigt, fast alle Bundesländer haben inzwischen Nachweise gemeldet. » mehr

Blutzucker stabil einstellen

02.03.2020

Keine Angst wegen Halskratzen

Hustet man im Beisein anderer, kommt derzeit oft die Frage: «Corona?» Zwar kann die Infektion mit dem neuartigen Virus sich so äußern. Doch das ist erstmal kein übermäßiger Grund zur Sorge, so ein Experte. » mehr

Coronavirus

07.02.2020

Coronavirus: «Deutlich infektiöser als angenommen»

Trotz beispielloser Maßnahmen verbreitet sich das Coronavirus in China immer weiter. Was ist das für ein Erreger, der die Welt so in Atem hält? Die wichtigsten Antworten. » mehr

Lieber einmal mehr

28.01.2020

Coronavirus in Deutschland: Muss ich mich schützen?

Erste Fälle in Frankreich, jetzt auch in Deutschland: Das neue Coronavirus hat Europa erreicht. Experten raten zur Ruhe - und eventuell zur Grippeschutzimpfung. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 01. 2018
04:42 Uhr



^