Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Anzeige

Unsere Zähne sind ein Schatz

Unsere Zähne sind für uns selbstverständlich, sie harmonieren mit allen anderen Körperteilen. Erst wenn etwas nicht in Ordnung ist mit uns, wir krank werden oder uns verletzen, bemerken wir, wie wichtig das ist. Bereits durch einen fehlenden Zahn im Mund haben wir ein Defizit beim Kauen. Zahnschmerzen hindern uns daran, überhaupt Nahrung zu uns zu nehmen. Das kann die Gesundheit gefährden. Dazu muss es nicht kommen, wenn wir unsere Zähne täglich pflegen.



peter-kasprzyk-110926-unsplash
Bildquelle: unsplash.com  

Trotzdem die Zahnbürste seit 1938 industriell hergestellt wird und für jeden erschwinglich ist, gibt es immer noch Menschen, die ihre Zähne nicht täglich oder überhaupt nicht putzen. Ausreden, wie zu wenig Zeit, vergessen oder zu faul spielen dabei eine Rolle. Es mangelt oft an Informationen, was passieren kann, wenn wir uns nicht um unsere Zähne kümmern. Wenn erst Karies, Zahnfleischbluten oder Parodontose sich bemerkbar machen und die Zähne zerstören, ist es zu spät. Wer bereits Erfahrungen mit Zahnersatz, wie Implantaten oder Kronen und Brücken gemacht hat, weiß es zu schätzen, wie angenehm die eigenen Zähne doch sind.

Deshalb sollte man besser vorbeugen und regelmäßig Zähneputzen. Am besten gelingt das mit einer Zahnbürste, die leicht zu handhaben und effektiv ist. Die elektrische Rotationszahnbürste hat diese Vorteile und ist um ein Vielfaches schneller als die gute alte Handzahnbürste. Deshalb entscheiden sich immer mehr Menschen, auch in Thüringen, für die elektrische Zahnbürste. Allerdings kann es damit, durch Putzen mit zu viel Druck auf die Zähne, zu Zahnproblemen kommen.

Der digitale Fortschritt hat uns inzwischen ein Gerät beschert, mit dem wir praktisch nichts mehr falsch machen können. Die Schallzahnbürste soll unseren Zähnen nur noch Gutes tun. Mit 25 bis 60 Tausend Schwingungen pro Minute reinigt sie die Zähne ganz ohne Druck und Anstrengung, schonender geht es nicht. Zahlreiche Modelle von verschiedenen Herstellern machen es nicht gerade einfach, sich für eine Schallzahnbürste zu entscheiden. Nicht jeder Zahnarzt hat einen Tipp parat.

Ein Vergleich lohnt sich, denn wie der Test auf elektrischezahnbuerste.org zeigt, gibt es Vor- und Nachteile. Sie können in Ruhe abwägen, welche Schallzahnbürste für Sie die Beste ist. Im Zeitalter des Onlinehandels ist das eine gute Möglichkeit sich zu informieren, denn wenn man das Gerät nicht in Händen hält, ist es schwierig, die Qualität zu beurteilen. Es ist eine Frage der Kosten und der Erwartungen in Bezug auf die Ausstattung, auf welches Gerät die Entscheidung fällt. Luxus ist teuer aber bequem. Sie entscheiden, was Sie sich gönnen.

Diesen Artikel teilen / ausdrucken


^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".