Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Ferienjobber bekommen Lohnsteuer per Steuererklärung zurück

Mit einem Ferienjob können Schüler und Studenten gutes Geld dazuverdienen. Über den Steuerabzug auf der Lohnabrechnung müssen sie sich keinen Kopf machen. Das Geld gibt es meist per Steuererklärung zurück.



Steuererklärung
Ferienjobber sollten eine Steuererklärung machen, um zu viel gezahlte Steuern erstattet zu bekommen.   Foto: Monika Skolimowska

Mit einer Steuererklärung können sich Ferienjobber zu viel gezahlte Steuern in der Regel erstatten lassen. Aus dem Grund sollten Schüler und Studenten, die in den Ferien gearbeitet haben, ihre Steuererklärung im nächsten Jahr nicht vergessen.

Dies empfiehlt die Lohnsteuerhilfe für Arbeitnehmer in Gelsenkirchen. Keine Steuern zahlen muss, wer im Jahr 2018 weniger als den Gesamt-Freibetrag von 10.036 Euro verdient hat.

Darin enthalten sind der Grundfreibetrag von 9000 Euro, Werbungskosten in Höhe von 1000 Euro sowie ein Sonderausgabenpauschbetrag von 36 Euro. Theoretisch ließe sich auch noch eine Vorsorgepauschale hinzurechnen. Allerdings zahlen Schüler üblicherweise keine Beiträge in die Sozialversicherung ein. Auch bei Studenten bleiben die Krankenversicherungsbeiträge meist überschaubar.

Minijobs sind fast immer steuerfrei. Zumindest gilt das dann, wenn das Einkommen bei regelmäßiger Arbeit nicht über 450 Euro im Monat liegt oder wenn man im Jahr maximal 70 Arbeitstage beziehungsweise drei Monate arbeitet.

Wer die Abgabe seiner Steuererklärung vergessen hat, kann dies bis zu vier Jahre rückwirkend nachholen. Bis Ende des Jahres akzeptiert das Finanzamt also noch Erklärungen für 2014.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 08. 2018
15:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Lohnsteuer Steuererklärungen Studenten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Vorteile für Radfahrer

17.04.2019

So lohnt sich ein Dienstfahrrad bei der Steuererklärung

Mit dem Fahrrad zur Arbeit - das ist nicht nur gesund, sondern bringt auch einen Vorteil gegenüber dem Finanzamt. Wer von seinem Arbeitgeber ein Dienstrad gestellt bekommt, profitiert seit Jahresbeginn steuerlich. » mehr

Kurzjobs

26.09.2018

Bei Ferienjobs reicht vereinfachte Einkommensteuererklärung

Ferienjobber können über eine Steuererklärung zuviel gezahltes Geld vom Staat zurückbekommen. Das Ausfüllen der Formulare ist für sie im Regelfall auch deutlich einfacher als bei regulären Arbeitnehmern. » mehr

Einkommensteuererklärung

27.03.2019

Verluste steuerlich geltend machen

Verluste können sich bezahlt machen. Denn wer in einem Jahr mehr Kosten hat als Einnahmen, kann das Finanzamt daran beteiligen. Ganz von alleine funktioniert das aber nicht. Wo Steuerzahler ihre Kreuze machen müssen. » mehr

Steuererklärung bei Rentnern

21.02.2019

Auch im Ruhestand ist oft eine Steuererklärung nötig

Um eine Steuererklärung kommen auch Rentner häufig nicht herum. Denn für viele ist zumindest ein Teil der Rente steuerpflichtig. Doch keine Panik: Nicht immer fallen tatsächlich Steuern an. » mehr

Steuern auf die Rente

30.01.2019

Online-Rechner für Senioren ermittelt Steuern

Einige Rentner müssen auf ihr Einkommen Steuern abführen. Wer wissen möchte, ob und welchen Betrag er abgeben muss, kann einen hierfür eingerichteten Online-Rechner nutzen. » mehr

Finanzamt

21.01.2019

Saarland bei Steuerbescheid am schnellsten

Je länger Finanzämter Steuererklärungen bearbeiten, desto länger warten Bürger oft auf mehrere tausend Euro Rückzahlungen. Eine Auswertung zeigt nun, wo es besonders schnell geht. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 08. 2018
15:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".