Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Rentenanpassung kommt nicht bei allen gleichzeitig an

Rentner bekommen bald mehr Geld. Allerdings kommt die Rentenanpassung zu unterschiedlichen Zeitpunkten an. Wann genau? Das erfährt man aus der Rentenbezugsmitteilung.



Rentenanpassung
Rentner können noch in diesem Sommer mit der Anpassung ihrer Bezüge rechnen. In welchem Monat das Plus erstmals ausgezahlt wird, hängt vom Rentenbeginn ab.   Foto: Marijan Murat/dpa

Die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland bekommen zum 1. Juli mehr Geld. Grund ist die alljährliche Rentenanpassung. Das Rentenplus wird aber nicht allen Rentnern zeitgleich überwiesen. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hin.

Wann die erhöhte Rente gezahlt wird, hängt vom Zeitpunkt des Rentenbeginns ab: Wer schon vor oder im März 2004 berentet wurde, erhält die angepasste Rente bereits Ende Juni. Hat die Rente im April 2004 oder später begonnen, wird das Plus erst Ende Juli auf dem Konto sein. Die Zahlung erfolgt automatisch.

In den alten Bundesländern steigen die Renten um 3,45 Prozent, in den neuen Bundesländern um 4,20 Prozent. Der aktuelle Rentenwert erhöht sich damit in Westdeutschland auf 34,19 Euro, im Osten auf 33,23 Euro. Der aktuelle Rentenwert (Ost) liegt damit bei 97,2 Prozent des aktuellen Rentenwerts West.

Um wie viel die Rente jeweils steigt, steht in der Rentenanpassungsmitteilung. Sie informiert Rentner auch darüber, wann der neue Betrag ausgezahlt wird. Der Versand der Rentenanpassungsmitteilungen beginnt am 5. Juni.

Wird die geänderte Rente bereits Ende Juni überwiesen, erfolgt die Information bis zum 23. Juni. Bei Zahlungen die sich erst Ende Juli ändern wird die Mitteilung bis zum 27. Juli versandt. Die Auszahlung der Renten erfolgt durch den Renten Service der Deutschen Post AG.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 05. 2020
04:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Post AG Deutsche Rentenversicherung Post und Kurierdienste Renten Rentner
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Bei Umzug neue Adresse melden

10.06.2020

Bei Umzug neue Adresse dem Renten Service mitteilen

Nicht selten suchen sich Menschen für den Ruhestand ein neues Zuhause. Dabei sollten sie an eine Sache unbedingt denken. Sonst bekommen sie im schlimmsten Fall erst einmal keine Rente ausgezahlt. » mehr

Pflegende Angehörige

02.09.2020

Rentner können mit der Pflege von Angehörigen Rente erhöhen

Die Pflege eines Angehörigen ist eine körperliche und emotionale Herausforderung. Finanziell kann sich jedoch ein Vorteil ergeben, wenn man etwa wegen der Pflege vorzeitig in Rente gehen muss. » mehr

Grundrente

15.07.2020

Wer Anspruch auf die Grundrente hat

Die Grundrente tritt am 1. Januar 2021 in Kraft. Sie soll denen zugute kommen, die mit einer schmalen Rente auskommen müssen. Berechnet wird sie individuell. Doch wie geht das vor sich? » mehr

Deutsche Rentenversicherung

16.09.2020

Rentenversicherung berät auch persönlich

Persönliche Beratung bei der Rentenversicherung ist trotz Corona-Pandemie grundsätzlich möglich. Spontan sollten Versicherte aber nicht in der Beratungsstelle auftauchen. » mehr

Eine ältere Frau zählt Geld

31.03.2020

Hinzuverdienstgrenze für Rentner erhöht

In der Corona-Krise sind manche Branchen personell besonders gefordert. Um die Beschäftigung nach Renteneintritt zu erleichtern, gelten daher jetzt neue Hinzuverdienstgrenzen. » mehr

Rentenversicherung

19.08.2020

Beiträge für Schulausbildungszeiten später leisten

Manchmal entstehen schon vor dem Start ins Berufsleben Lücken im Versicherungsleben. Diese können sich später auf den Rentenanspruch auswirken. Hier kann noch Jahre später Abhilfe geschaffen werden. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 05. 2020
04:39 Uhr



^