Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Kosten der Kfz-Police steigen bei Senioren stark an

Wer viele Jahre unfallfrei Auto gefahren ist, den belohnt die Versicherung mit einem Beitrags-Rabatt. Trotzdem sollten Senioren regelmäßig die Tarife vergleichen. Denn ihr Lebensalter wirkt sich auch auf den Beitrag aus.



Kfz-Versicherung
Durch den Wechsel der Kfz-Versicherung können Senioren Geld sparen.   Foto: Andrea Warnecke

Senioren sollten jährlich die Kosten ihrer Kfz-Versicherung prüfen - und eventuell den Versicherer wechseln. Mit zunehmenden Alter steigen die Beiträge, doch viele ältere Menschen bemerken das gar nicht.

Der Grund: Wer schon lange unfallfrei fährt, profitiere von steigenden Schadenfreiheitsklassen, erklärt das Verbraucherportal «Finanztip.de». Das drücke den Beitrag. Der höhere Grundbetrag falle durch die steigenden Rabatte nicht auf.

Laut einer Untersuchung des Portals zahlen Autofahrer mit 65 Jahren im Schnitt 11 Prozent mehr für ihre Kfz-Versicherung als mit 55 Jahren. Der Aufschlag von 55 auf 75 Jahre liege bei 57 Prozent. Abgefragt wurden zehn Fahrerprofile mit den gängigsten Autos auf einem Vergleichsportal, jeweils für ein Alter von 55, 65 und 75 Jahren. Berücksichtigt wurden jeweils die ersten 30 Ergebnisse. Fast alle Versicherer passen die Tarife mit dem Alter des Versicherten an.

Bei einem Tarifwechsel sollten Autofahrer nicht allein auf die Beiträge schauen. Die Frage ist auch, ob ein günstigerer Tarif die gleichen Leistungen bietet wie die bisherige Police.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 08. 2018
13:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
KFZ-Versicherung Senioren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kfz-Versicherung

01.03.2018

BGH: Eheleute können Autoversicherung des Partners kündigen

Ehepartner haben weitreichende Rechte: So können sie etwa auch Verträge auflösen, die der andere abgeschlossen hat. Das zeigt ein Urteil des Bundesgerichtshofs, der sich mit der Kündigung einer Autoversicherung befasste. » mehr

Senioren bei Busreise

23.04.2018

Gäste von Kaffeefahrt dürfen bei Warenpräsentation fehlen

Gerade ältere Menschen nutzen Kaffeefahrten gern, um einen geselligen Ausflug zu erleben, üppige Verpflegung inklusive. Dabei wollen die Veranstalter den Teilnehmern meist auch Waren andrehen. Doch dagegen können sie sic... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 08. 2018
13:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".