Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Wie lange muss die Paket-Sendung aufbewahrt werden?

Pakete werden nicht immer beim eigentlichen Empfänger abgegeben. Manchmal landet die Sendung auch beim Nachbarn. Aber muss der das Paket eigentlich annehmen? Und wie lange muss das Paket aufbewahrt werden?



Hilfreiche Nachbarn
Viele Pakete werden bei einem Nachbarn abgegeben - zur Annahme ist dieser aber nicht rechtlich verpflichtet. Foto: Andrea Warnecke   Foto: dpa

Egal, ob Bücher, Kleidung oder Lebensmittel - viele erledigen ihre Einkäufe heute online. Doch nicht immer ist man zu Hause, wenn der Paketbote klingelt. In der Regel wird die Lieferung dann nebenan abgegeben.

Allerdings kann das auch nerven, zum Beispiel, wenn man selber Pakete angenommen hat, die dann aber nicht abgeholt werden. Was dann zu tun ist, erklärt Julian Graf von der Verbraucherzentrale NRW .

Muss ich ein Paket für meinen Nachbarn annehmen?

Nein, Sie sind dazu rechtlich nicht verpflichtet. Es entsteht auch kein entsprechendes Vertragsverhältnis zu dem Nachbarn. Wenn Sie ein Paket annehmen, sollten Sie das aber sorgfältig behandeln und auf keinen Fall dem Nachbarn einfach vor die Tür stellen.

Hafte ich denn, wenn das Paket beschädigt ist?

Wenn Sie ein Paket angenommen haben, haften Sie grundsätzlich nur dann, wenn Sie selbst dazu beigetragen haben, dass es beschädigt wurde oder der Inhalt verloren gegangen ist.

Wenn das Paket schon auf dem Transportweg einen Schaden genommen hat, dann stellt sich die Frage der Reklamation gegenüber dem Paketdienstleister. Es gilt die Regel: Offenkundige Schäden müssen sofort angezeigt werden und versteckte Transportschäden innerhalb von sieben Tagen. Sie sollten Schäden bestenfalls sofort reklamieren. Wenn Sie also merken, in dem Paket scheppert es, bitten Sie den Zusteller, das zu protokollieren.

Wie lange muss ich ein Paket aufbewahren?

Dafür gibt es keine klaren Vorgaben. Was Sie machen können: Informieren Sie Ihren Nachbarn, wenn Sie lange von ihm nichts hören. Zwar muss auch der Zusteller ihn über die Ersatzzustellung informieren, aber es gibt immer mal wieder Fälle, wo so etwas unterbleibt. Wenn er das nicht tut, können Sie ihm im Zweifel auch eine Frist setzen. Wenn ihr Nachbar nun gar nicht reagiert, können Sie das Paket auch beim Fundbüro abgeben. Theoretisch können Sie es auch zurückschicken. Dann kommen aber eventuell noch einmal Kosten auf Sie zu.

Veröffentlicht am:
18. 07. 2018
10:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Nachbarn Reklamationen Vertragsverhältnisse
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Senioren bei Busreise

23.04.2018

Gäste von Kaffeefahrt dürfen bei Warenpräsentation fehlen

Gerade ältere Menschen nutzen Kaffeefahrten gern, um einen geselligen Ausflug zu erleben, üppige Verpflegung inklusive. Dabei wollen die Veranstalter den Teilnehmern meist auch Waren andrehen. Doch dagegen können sie sic... » mehr

Richtig reklamieren

08.03.2017

Richtig reklamieren: Wie Käufer zu ihrem Recht kommen

Auch wenn ein Händler keinen Umtausch einräumt, haben Kunden grundsätzlich das Recht, defekte Ware zu reklamieren. Laut Gesetz ist das bis zu zwei Jahre nach dem Kauf möglich. » mehr

Telefonat mit dem Reiseveranstalter

22.02.2017

Reisemängel rügen - Wie Reisende zu ihrem Recht kommen

Nicht jeder Urlaub verläuft so, wie man erwartet hat. Bei ganz schlechten Erfahrungen sind Preisnachlässe möglich. Darum müssen sich die Betroffenen aktiv kümmern. » mehr

Riskante Hilfe

19.07.2017

Riskante Hilfe: Versicherungen bei Gefälligkeitsdiensten

Beim Umzug helfen, Blumen gießen, aufs Baby aufpassen - Verwandte, Freunde und Nachbarn helfen sich gerne gegenseitig. Solche Gefälligkeitsdienste sollten aber abgesichert sein - sonst droht massiver Streit, wenn etwas d... » mehr

Rechtstreit ums Paket

11.05.2017

Wenn das Paket beim Nachbarn landet

Wer tagsüber arbeitet, ist fast nie zu Hause, wenn ein Paket geliefert wird. Landet die Bestellung beim Nachbarn, hat das allerdings einige Tücken. » mehr

Autor

dpa

Kontakt zur Redaktion

Veröffentlicht am:
18. 07. 2018
10:18 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".