Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Renteninformation hilft bei Planungen für das Alter

Viele Arbeitnehmer teilen die Sorge um ihr Auskommen im Alter. Wer nicht weiß, ob er nach dem Erwerbsleben genug Geld zur Verfügung hat, sollte einen Blick in die Renteninformation werfen. Sie gibt auch Hinweise zum individuellen Vorsorgebedarf.



Renteninformation
Die Renteninformation zeigt auf, welche Bezüge Beitragszahler im Alter zu erwarten haben.   Foto: Franz-Peter Tschauner

Wie hoch wird meine Rente sein? Diese Frage stellt sich nicht erst am Ende eines Berufslebens. Sie ist auch für junge Menschen von Bedeutung, da sie ihre Altersvorsorge langfristig planen müssen. Aufschluss darüber, wie hoch die Rente einmal sein wird, gibt die Renteninformation.

Dieses Dokument wird allen Versicherten ab dem 27. Lebensjahr einmal im Jahr zugeschickt, erklärt die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin. Voraussetzung ist, dass bereits fünf Jahre Beiträge gezahlt wurden. Wer die Voraussetzungen erfüllt und bisher noch keine Renteninformation erhalten hat, sollte sich an seinen Rentenversicherungsträger wenden.

Die Renteninformation zeigt die Summe der Beiträge, die zusammen mit dem Arbeitgeber oder anderen Stellen bisher gezahlt wurden. Man erfährt, wie hoch die erworbenen Rentenansprüche sind und ab wann man eine Regelaltersrente erhalten kann.

Außerdem hilft die Renteninformation, den individuellen Vorsorgebedarf fürs Alter zu ermitteln. Dafür enthält sie eine Berechnung, die zeigt, wie hoch die künftige Rente sein könnte. Zugrunde gelegt wird dafür eine Beitragszahlung wie im Durchschnitt der zurückliegenden fünf Kalenderjahre.

Auch wird die Höhe der Erwerbsminderungsrente ausgewiesen. Diese wird gezahlt, wenn bei einer Erkrankung oder nach einem Unfall eine regelmäßige Erwerbstätigkeit nicht mehr möglich ist.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 03. 2018
04:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitnehmer Berufsleben Deutsche Rentenversicherung Gesetzliche Rentenversicherung Individualismus Renten Rentenanspruch Rentenversicherungsträger
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Zusammenrechnung der Rente

13.06.2018

Auslandsaufenthalt nutzen und dabei Rentenansprüche sichern

Viele Arbeitnehmer gehen betriebsbedingt für einige Zeit ins Ausland. Doch wie wirkt sich das auf die Rente aus? Können Ansprüche für die Mindestversicherungszeit zusammengerechnet werden? » mehr

Deutsche Rentenversicherung

06.02.2019

Jahresmeldung für Rentenversicherung prüfen

Alle Arbeitnehmer bekommen bald Auskunft über die Rentenversicherungsdaten aus dem letzten Jahr. Damit später keine Nachteile entstehen, sollte man sie genau prüfen. Einige Angaben sind besonders wichtig. » mehr

Rentenantrag

18.04.2018

Rente gibt es nur auf Antrag

Viele Menschen setzen den Erhalt der Rente ab einem gewissen Alter voraus. Doch gezahlt wird nicht automatisch. Auch eine Rente muss beantragt werden. Für unsichere Senioren gibt es dabei Hilfe beim Ausfüllen der Formula... » mehr

Deutsche Rentenversicherung

18.12.2018

Versichertenberater helfen kostenlos bei Fragen zur Rente

Schluss mit Schuften und ab in die Rente. Das ist einfacher gesagt als getan. Für den Eintritt in die Rente braucht es einen Antrag. Kostenlose Unterstützung hierfür bietet die Deutsche Rentenversicherung. » mehr

Freiwilligenarbeit

17.10.2018

Soziales Engagement erhöht die Rente

Der Staat belohnt soziales Engagement mit der Zahlung von Pflichtbeiträgen in die gesetzliche Rentenversicherung. Auf diese Weise kann man mit einem Freiwilligen Sozialen oder Ökologischen Jahr auch etwas für die eigene ... » mehr

Deutsche Rentenversicherung

23.01.2019

Erwerbsminderungsrente nach Unfall

Wer nach einem Unfall längere Zeit krank geschrieben ist, kann die negativen Auswirkungen auf die Rentenversicherung unter Umständen ausgleichen. Aber welche Voraussetzungen müssen dafür erfüllt sein? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 03. 2018
04:59 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".