Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Verbraucher verstehen Effektivzins oft nicht

Den Begriff Effektivzins haben viele schon einmal gehört. Aber nur wenige wissen, dass er dazu dient, die Gesamtkosten einer Immobilienfinanzierung zu überschauen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage.



Effektivzinsen
Der Effektivzins umfasst neben dem Sollzins für das Immobiliendarlehen auch Nebenkosten wie Versicherungen oder die Eintragung einer Grundschuld.   Foto: Patrick Pleul/dpa

Bremen - Der Effektivzins hilft, die Gesamtkosten einer Immobilienfinanzierung im Blick zu behalten. Denn er beinhaltet nicht nur die monatlichen Zinszahlungen, sondern auch Nebenkosten wie Versicherungen oder bei Immobiliendarlehen die Eintragung einer Grundschuld.

Immerhin zwei Drittel (64 Prozent) der Verbraucher haben schon einmal von diesem Begriff gehört, wie eine repräsentative Forsa-Umfrage zeigt. Doch nur wenige, die den Begriff kennen, haben seine Bedeutung auch erfasst: Gerade einmal jeder fünfte Verbraucher (21 Prozent) ist sich bewusst, dass der Effektivzins in der Regel höher ist als der Sollzins, zeigt die Umfrage im Auftrag des Marktwächter-Teams Finanzen der Verbraucherzentrale Bremen.

Dass zwischen Soll- und Effektivzinsen durchaus Unterschiede bestehen, zeigt ein Beispiel der Verbraucherzentrale: So bot ein Geldinstitut einem Verbraucher an, eine Immobilie mit einem tilgungsfreien Vorausdarlehen in Verbindung mit einem Bausparvertrag zu finanzieren. Der Sollzins lag bei 2,15 Prozent. Durch eine Reihe weiterer Kosten lag der Effektivzins letztlich bei 3,34 Prozent.

Forsa hat vom 9. bis 12. Mai 1012 Bundesbürger ab 18 Jahren telefonisch befragt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 08. 2017
05:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Forsa-Institut Immobilienfinanzierung Umfragen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Paar beim Shoppen

13.09.2019

Zwei Drittel würden an Kleidung und Schuhen sparen

Urlaub, Kultur, neue Outfits - nicht jedem ist alles gleich wichtig. Wo setzen Menschen in Deutschland am ehesten den Rotstift an, wenn es sein muss? » mehr

Sparschwein

11.09.2019

Jeder Dritte spart nicht regelmäßig fürs Alter

Die Rentenaussichten sind für viele Arbeitnehmer nicht die besten. Umso wichtiger ist es, fürs Alter zu sparen. Doch jeder Dritte verzichtet darauf, wie eine Telefonumfrage zeigt. Welcher Grund steckt dahinter? » mehr

Geld

19.08.2019

Höhe des Einkommens hat Einfluss auf Absicherung

Wer weniger Geld zur Verfügung hat, legt mehr Wert auf die Absicherung seines Autos. Bei höherem Haushaltseinkommen, wird eher die Arbeitskraft abgesichert. » mehr

Per App bezahlen

10.01.2018

Bezahlfunktion von Smartphone wird kaum genutzt

Per Smartphone lässt sich vieles erledigen: Nachrichten lesen und im Internet surfen etwa - und natürlich Telefonieren. Auch für das direkte Bezahlen von Waren und Dienstleistungen eignen sich viele moderne Telefone. Vie... » mehr

Rente

07.03.2019

Viele Frauen fürchten finanzielle Abhängigkeit im Alter

Wird im Ruhestand das eigene Geld zum Leben reichen? Eine Frage, die viele Menschen heute umtreibt. Zahlreiche Frauen vermuten einer Umfrage zufolge, dass sie im Rentenalter finanziell auf andere angewiesen sein werden. » mehr

Steigen die Zinsen?

15.06.2018

Wie Verbraucher ihre Immobilienfinanzierung absichern

Momentan sind die Zinsen im Keller. Doch früher oder später werden sie auch wieder steigen. Verbraucher, die eine Immobilie finanzieren, sollten sich in jedem Fall darauf einstellen. Dabei gibt es drei Möglichkeiten. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 08. 2017
05:10 Uhr



^