Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

 

Umfrage: Grauer Kapitalmarkt ist vielen kein Begriff

Kennen sie den Begriff «Grauer Kapitalmarkt»? Nein? Macht nichts, denn laut einer Umfrage haben 66 Prozent der Befragten noch nie davon gehört und nur 6 Prozent konnten erklären, worum es sich dabei handelt.



Grauer Kapitalmarkt
Viele Verbraucher können mit dem Begriff «Grauer Kapitalmarkt» wenig anfangen. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa  

Geldanlage im Grauen Kapitalmarkt ist für Anleger häufig riskant. Allerdings können viele Verbraucher mit diesem Begriff nur wenig anfangen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid.

Danach kennen zwei Drittel (66 Prozent) den Begriff überhaupt nicht, gut ein Viertel (27 Prozent) hat wenigstens schon einmal davon gehört. Nur 6 Prozent konnten aber erklären, worum es sich genau handelt.

Ging es darum, Finanzprodukte dem Grauen Kapitalmarkt zuzuordnen, lagen die Befragten häufig falsch. So zählten fast 30 Prozent Aktien und Aktienfonds dazu, 18 Prozent auch Banksparpläne. Richtig zugeordnet wurden am meisten Schiffscontainer-Direktinvestments (41 Prozent) und Crowdinvestments (36 Prozent). Im Auftrag der Verbraucherzentrale Hessen im Rahmen des Projekts Marktwächter wurden 1002 Erwachsene vom 15. bis 30. November 2016 befragt.

Beim Grauen Kapitalmarkt handelt es sich in der Regel um Produkte, die mit größeren Risiken für Anleger verbunden sind. Dazu zählen zum Beispiel Beteiligungen, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments etwa in Holz oder Edelmetalle. Anbieter werben häufig mit hohen Zinsen oder Renditen über dem allgemeinen Marktniveau und stellen die Anlagen als sicher dar.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 03. 2017
04:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Begriffe Kapitalmarkt TNS Emnid Umfragen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Dax-Kurve

03.12.2019

Viele Anleger überschätzen Risiken an der Börse

Die Angst vor Geldverlust an der Böse geht immer noch um. Dies hat eine Studie herausgefunden. Aber wie kann man dem entgegenwirken? » mehr

Wald

13.11.2019

Vorsicht bei grünen Direktinvestments

In Bäume investieren? So können Anleger nachhaltig Geld anlegen und zum Umweltschutz beitragen, versprechen Anbieter. Dabei sind Direktinvestments nicht für alle geeignet. » mehr

Grauer Kapitalmarkt

23.08.2019

Vorsicht bei Vermögensanlagen auf grauem Kapitalmarkt

Beteiligungen, Direktinvestments und andere Anlagen auf dem grauen Kapitalmarkt sind besonders risikoreich. Verbraucherschützer fordern daher auch besondere Transparenz - doch daran scheitern viele Anbieter. » mehr

Lohnt sich eine Lebensversicherung?

19.07.2019

Bei Lebensversicherungen droht wieder Zinsrückgang

Wie hoch fällt das Zusatzplus im Alter aus? Die Zinsflaute an den Kapitalmärkten verheißt Lebensversicherungskunden wenig Erfreuliches. » mehr

Cashback-Service

18.07.2019

Was halten die Deutschen vom Geldabheben an der Ladenkasse?

Wer Geld an der Ladenkasse abhebt, spart den Gang zum Geldautomaten. Eigentlich ganz praktisch. Doch wie gut kommt das Angebot bei den Bundesbürgern an? » mehr

Cashback wird wenig genutzt

04.07.2019

Cashback wird nur von jedem Vierten genutzt

Der von Einzelhändlern angebotene Cashback-Service wird bisher nur mäßig angenommen. Das zeigt eine Umfrage. Für Verbraucher wirkt die Vorstellung offenbar noch befremdlich, beim Bezahlen an der Kasse Geld abzuheben. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 03. 2017
04:50 Uhr



^