Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Jetzt noch Bäume und Sträucher pflanzen

Bäume und Sträucher im Herbst pflanzen? Ja, das geht - gut sogar. Allerdings muss man kurz vor dem Winter ganz besonders auf die Bedürfnisse der Pflanzen eingehen. Wir verraten, was man beachten muss.



Bäumchen pflanzen
Auch im Herbst kann man noch Bäume pflanzen. Ihre Wurzeln können dann nämlich den Winter über in Ruhe wachsen.   Foto: Friso Gentsch/dpa/dpa-tmn

Auch im Herbst kann man noch Bäume und Sträucher pflanzen. Zwar regt sich an den Pflanzen so kurz vor der kalten Jahreszeit oberirdisch nicht viel. Aber die Wurzeln wachsen dennoch - und im nächsten Frühjahr erblühen die Gehölze dann.

Damit jedoch Bäume und Sträucher wurzeln können, muss die Bodenbeschaffenheit dafür geeignet sein. Dafür kann jeder Hobbygärtner selbst sorgen. Das erklären die Experten der Zeitschrift «Mein schöner Garten».

Auf den Boden kommt es an

Der Boden rund um das neu gepflanzte Gehölz sollte aus einem Gemisch aus Erde und Kompost oder aus gekaufter Pflanzenerde bestehen. Außerdem sollte man die Erde nach dem Pflanzen leicht antreten und anschließend ausreichend gießen - das schließt die Lücken im Boden. Das ist wichtig, damit Wurzeln überall Bodenkontakt haben.

Anschließend kann man auf die frische Erde Langzeitdünger oder Hornspäne hinzugeben. Zusätzliche Stabilität kann man dem Gehölz übrigens mit einem Pfahl geben.

Um den Baum zusätzlich zu schützen, kann man seine Rinde weiß anstreichen. Das schützt im Winter vor Frostrissen und im Sommer vor Sonnenbrand. Wer die weiße Farbe nicht mag, kann alternativ die Stämme auch mit Matten aus Schilfrohr verkleiden.

Zu beachten ist beim Kauf, dass der Baum winterhart sein muss. In der Regel sind das laubabwerfende Bäume. Diese sollte man im Herbst pflanzen. Denn im Frühling bildet der Baum neue Blätter - und braucht dafür seine Energie. Wird er hingegen im Herbst gepflanzt, kann er sich voll und ganz auf das Wurzelwachstum konzentrieren.

© dpa-infocom, dpa:201006-99-845796/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 10. 2020
11:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bäume Frühling Herbst Jahreszeiten Pflanzen und Pflanzenwelt Sträucher Winter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Hecken schneiden

27.08.2020

Die Hecke im Herbst nochmal schneiden

Damit die Hecke auch im nächsten Sommer wieder gut aussieht, sollte sie noch in diesem Jahr eine letzte Schönheitskur bekommen. Aber Vorsicht: Bis Ende September sind nur Pflegeschnitte erlaubt. » mehr

Geranien auf dem Balkon

22.10.2020

Geranien jetzt winterfest machen

Geranien gehören zu den beliebtesten Balkonpflanzen. Sie sind mehrjährig - und können den Winter überstehen. Mit diesen Tricks blühen sie auch im Frühjahr wieder. » mehr

Frucht der Himbeere

10.09.2020

Lange Erntezeit dank Herbst-Himbeeren

Frische Himbeeren im Herbst? Das ist möglich dank spezieller Sorten. Wie man sich um die kümmert, erklären zwei Experten. » mehr

Grab

29.10.2020

Tipps für ein pflegeleichtes Grab

Grabpflege muss nicht aufwendig sein. Gute Planung und standortgerechte Pflanzen können die Arbeit erleichtern und lassen eine Ruhestätte das ganze Jahr hindurch würdig aussehen. » mehr

Rose

16.10.2020

Sollte man Stauden vor dem Winter zurückschneiden?

Vor dem Winter wartet auf Hobbygärtner viel Arbeit. Aber nicht alle Pflanzen müssen jetzt noch geschnitten werden. Es gibt Ausnahmen. » mehr

Ein Hobbygärtner beim Setzen einer Pflanze

13.11.2019

Wann setzt man nun am besten Gehölze?

Die einen sagen Herbst, die anderen Frühjahr: Über den Zeitpunkt, wann Bäume und Sträucher in den Gartenboden gesetzt werden, gehen die Meinungen auseinander. Was sagen Profis? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 10. 2020
11:02 Uhr



^