Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

 

Wie Zimmer-Azaleen wochenlang blühen

Ob rosa Blütenkrone auf dünnem Stamm oder mehrfarbige Büsche: Zimmer-Azaleen bringen Farbe in den Raum. Die Blüte hält bis zu zwei Monate an - mit ein paar Pflegetipps.



Azaleen
Farbtupfer: Mit der richtigen Pflege können Azaleen (im Bild: Rhododendron simsii 'Terra Nova') wochenlang die Wohnung oder das Haus schmücken.   Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Die Blühsträucher sind besonders im Winter beliebt: Zimmer-Azaleen schmücken oft wochenlang die Wohnung oder das Haus. Vorweihnachtlich wirken sie in Schneeweiß oder Dunkelrot, doch die Form- und Farbauswahl ist groß.

Für eine lange Blüte ist nicht nur die richtige Pflege, sondern schon der Kauf entscheidend, erklärt der Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE). Die Pflanze muss gesund sein. Hochwertige Azaleen haben pralle Knospen, die schon Blütenfarbe zeigen. Pflanzen mit ausgetrockneten Wurzelballen werfen dagegen später oft die Knospen ab.

Azaleen sind durstig. Der BVE rät, den Topfballen in einen Eimer mit Wasser zu tauchen und anschließend abtropfen zu lassen. So kann sich die Erde vollsaugen, ohne dass die Wurzeln im Wasser stehen.

Bei Töpfen mit Wasserreservoir geht es noch leichter: Hier werden die Wurzeln über einen Docht feucht gehalten. Wenn etwa alle zwei Wochen Dünger ins Gießwasser gegeben wird, haben die Pflanzen genug Nährstoffe und können neue Knospen entwickeln.

Zu viel Wärme und Sonne sind zu vermeiden. Ein heller und kühler Standort ist für die Pflanzen optimal. Dort können sie bis zu zwei Monate kräftig blühen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 10. 2019
10:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eimer Pflanzen und Pflanzenwelt Töpfe Wasser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Pflanzen regelmäßig gießen

21.05.2020

Warum regelmäßiges Gießen so wichtig ist

Wie oft sollte man Pflanzen gießen, damit sie nicht nur überleben, sondern es ihnen auch gut geht? Orientieren kann man sich da an sich selbst und dem eigenen Trinkverhalten. » mehr

Schublade als Pflanzgefäß

27.04.2020

Vom Gerümpel zur Deko: Pflanzgefäße im Shabby Chic

Sie suchen neue Gartendekoration? Schauen Sie sich mal in Ihrem Keller um - so mancher alte, nicht mehr gebrauchte Alltagsgegenstand lässt sich zweckentfremden. Und das ist sogar trendig. » mehr

Lavendel erinnert viele Menschen an Reisen nach Südfrankreich

13.07.2020

Diese Lavendel-Sorten eignen sich für Balkon und Terrasse

Lavendel erinnert an Sommerurlaub in Südfrankreich. Wer sich dieses Gefühl nach Hause auf den Balkon holen möchte, pflanzt Lavendel am besten in kleinwüchsigen Sorten an. » mehr

Stockrose im Garten

08.07.2020

Wind schützt Stockrose vor Rostpilz

Pilze an Rosen lassen sich nur mühsam bekämpfen - daher sollte man die Pflanzen von Anfang an davor schützen. Bei Stockrosen ist die Lösung ein Standort mit miesen Wachstumsbedingungen für Pilze. » mehr

Geranien am Balkon

07.07.2020

Geranien vor langem Urlaub zurückschneiden

Geranien brauchen zuverlässig Wasser - das ist ein Problem, wenn man im Sommer Urlaub macht. Die Züchter dieser beliebten Zierpflanzen haben aber eine Lösung. » mehr

Pflanzen gießen

01.07.2020

Auch Pflanzen bekommen Sonnenbrand

Bekommen ihre Pflanzen braune Ränder, obwohl sie immer ausreichend Gießwasser erhalten? Dann könnten sie einen Sonnenbrand erlitten haben. Diese Schäden sind irreversibel. Nur Prävention hilft. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 10. 2019
10:13 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.