Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Straßenbäumen macht Hitze zu schaffen

Innerhalb von Städten leiden Bäume sehr unter der Hitze. Warum also nicht mal die Bäume vorm Haus mitgießen, wenn man eh gerade im Garten die Pflanzen bewässert?



Straßenbäumen
Durstig in der Hitze: Wer einen Straßenbaum vor der Tür stehen hat, sollte ihn an heißen und trockenen Tagen mit Wasser versorgen.   Foto: Graf von Luckner/BdB/dpa-tmn

Für die Bäume an den Straßen bedeuten Hitze und Trockenheit extremen Stress. Wer kann, sollte sie an heißen Tagen wässern. Dazu ruft der Bund deutscher Baumschulen (BdB) auf.

9 bis 14 Liter Wasser benötige ein Straßenbaum je nach Größe pro Tag. Längere Hitze und Trockenheit belastet besonders junge Bäume, weil sie weniger Wasserreserven haben.

Auch der Standort spielt eine Rolle. Hitzewellen machen gerade Stadtbäumen zu schaffen. «Die Gebäude und Straßen heizen schneller auf als im ländlichen Raum», erklärt BdB -Hauptgeschäftsführer Markus Guhl. «Straßenbäume und Bäume in Parks und Grünanlagen puffern dabei einen Teil der entstandenen Wärmestrahlung der Gebäude ab.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 07. 2019
12:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bewässerung Bäume Pflanzen und Pflanzenwelt Wasser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Straßenbäume im Sommer gießen

12.06.2020

Straßenbäume brauchen einen Eimer Wasser pro Tag

In einer Trockenperiode im Sommer leiden auch die Bäume in den Straßen. Viele Städte bitten dann um Unterstützung beim Gießen. Aber wie viel Liter braucht das Grün? » mehr

Regenwasser für den Garten ist gratis zu haben

16.07.2020

Mit dem «Regendieb» im Sommer den Garten bewässern

Im Sommer bietet es sich an, zum Gießen des Gartens Regenwasser statt Leitungswasser zu verwenden - hilfreich ist dabei ein «Regendieb». » mehr

Schmetterlingsorchidee

30.01.2020

Pflegetipps für Schmetterlingsorchideen

Schmetterlingsorchideen sind sehr beliebte Dekorationen fürs Zimmer. Und doch ärgern sie ihre Besitzer, denn die zuverlässige und lange Blüte stockt schon mal. Experten verraten ihre Pflegetricks. » mehr

Trockenheit Garten Gießkanne Wasser

23.04.2020

Besonders jetzt braucht der Garten eine Extraportion Wasser

Spätestens wenn man die Beete im Garten bepflanzen möchte, merkt man es: Der Boden ist staubtrocken, sogar in tieferen Schichten. Was bedeutet das für die jungen Pflanzen und das Gießen? » mehr

Regentonne im Garten

vor 46 Minuten

Regenwasser und Verschattung helfen Gärtnern beim Sparen

Hahn aufdrehen und draufhalten: Im heißen Sommer brauchen die Pflanzen im Garten viel Flüssigkeit. Mit ein paar Tricks lässt sich jedoch Wasser sparen. » mehr

Fünfprozentige Neigung

23.07.2020

Hecken brauchen mindestens eine fünfprozentige Neigung

Ist eine Hecke zu gerade, erreicht die Sonne nicht alle Teile von ihr. Und das hat Folgen für das Wachstum. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 07. 2019
12:34 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.