Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Jauche aus Brennnesseln düngt Tomaten und Sellerie

Eine aus Brennnesseln hergestellte Jauche ist ein guter Dünger für Tomaten und Sellerie. Eine Gartenexpertin gibt Tipps zum Ansetzen des Gemischs.



Die Wirkung von Brennnesseln
Brennnesseln gibt es quasi überall und kostenlos. Sie taugen als natürliches Pflanzenschutzmittel und Dünger im Garten.   Foto: Mascha Brichta

Eine Jauche aus Brennnesseln ist ein natürlicher Dünger. «Der Sellerie und auch die Tomaten wachsen damit prächtiger», erklärt die Kräuterexpertin Gertrud Kaltenbach aus St. Märgen im Schwarzwald.

Sie setzt die Jauche aus Brennnesseln und Wasser im Verhältnis 1:10 an. «Nach zwei Tagen kann man sie schon als Mittel gegen Läuse nutzen, später als Dünger.» Allerdings sollte das Gebräu nicht unbedingt in Nähe des Hauses gären - es stinkt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 09. 2018
13:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 09. 2018
13:09 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".