Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Warum Kinder sich manchmal durchbeißen müssen

«Wir machen den Weg frei»: Eltern, die so denken, nennt man Schneepflugeltern. Sie räumen für ihr Kind alles aus dem Weg, tun ihrem Nachwuchs damit aber keinen Gefallen, erklärt eine Expertin.



Eltern und Kinder
Augen zu und durch: Für Kinder ist es wichtig, sich auch mal durchbeißen zu müssen.   Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Die Sportsachen vergessen? Ich bring sie dir.» «Im Regen zur Schule mit dem Rad? Ach, ich fahr dich lieber schnell.» Solche Gesten sind nett gemeint. Wenn Eltern sie aber inflationär einsetzen, können sie ihren Kindern damit eher schaden als nutzen.

«Wenn ich meinem Kind permanent alle Hindernisse aus dem Weg räume, lernt es nicht, sich selbst durchzubeißen», sagt Familiencoach Kira Liebmann aus München. Das könne Jugendlichen zum Beispiel später im Ausbildungsbetrieb auf die Füße fallen: «Dort werden sie auch nicht ständig hofiert.»

Was bedeutet das für den Alltag? Liebmann rät Eltern, in Situationen, die für das Kind schwierig sind, nicht sofort klein beizugeben.

Vereinbarung mit dem Kind kann helfen

Ein Beispiel: Der Sohn fängt mit Fußball an und möchte nach vier Wochen nicht mehr zum Training. Statt ihn sofort abzumelden, könnten Eltern mit ihm eine Vereinbarung treffen: «Pass auf, ein halbes Jahr gibst du dort 100 Prozent. Und wenn du es danach wirklich nicht willst, darfst du abbrechen.»

Dies gebe Kindern die Möglichkeit, sich zu beweisen und am Ende vielleicht festzustellen, dass das Training doch Spaß macht. Letztlich sei es aber wie bei allen Sachen zwischen Eltern und Kindern: Wer als Elternteil selbst kaum etwas durchzieht, kann schlecht dafür argumentieren, sagt Liebmann.

© dpa-infocom, dpa:201112-99-308356/4

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 11. 2020
17:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eltern Elternteile Söhne
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Schreibtisch mit Schreibutensilien und Maske.

04.11.2020

Bei Streit entscheidet ein Elternteil über Notbetreuung

Während der Corona-Pandemie kam und kommt es an Schulen immer wieder zu Notbetreuungen. Ob ein Kind dorthin geht, entscheiden die Eltern. Was aber, wenn sie sich nicht einigen können? » mehr

Arbeitsloser Elternteil muss Unterhalt zahlen

28.10.2020

Wann arbeitsloser Elternteil Unterhalt zahlen muss

Auch Arbeitslose müssen unter Umständen Unterhalt für ihr Kind zahlen. Denn wer keinen Job findet, muss nachweisen, dass er sich hinreichend um einen bemüht hat, befand ein Gericht. » mehr

Vater darf Tochter auch in Zeiten von Corona sehen

07.09.2020

Vater darf Tochter auch in Zeiten von Corona sehen

Wenn Corona-Verordnungen vorsehen, dass Kontakte auf ein absolutes Minimum zu reduzieren sind, gilt das nicht für Elternteile mit Umgangsrecht: Das Kind darf dennoch bei ihnen übernachten. » mehr

Kind auf dem Weg in die Schule

26.08.2020

Elternteil darf alleine über die Schule entscheiden

Teilen sich Eltern das Sorgerecht, entscheiden sie gemeinsam über wichtige Belange des Kindes. Das gilt in guten Zeiten. In schlechten Zeiten kann es sein, dass nur ein Elternteil den Hut auf hat. » mehr

Eltern streiten

14.08.2020

Gestörte Kommunikation spricht gegen gemeinsames Sorgerecht

Eltern sollten am besten gemeinsam über die Belange des Kindes entscheiden? Nicht immer. In manchen Fällen kann es besser sein, wenn nur ein Elternteil das alleinige Sorgerecht hat. » mehr

Tattoo und Piercing Studio

06.11.2020

Piercing mit 14: Wie Eltern mit dem Wunsch umgehen sollten

Es muss unbedingt der Stab durch die Zunge sein, findet die Tochter. Auf gar keinen Fall, finden die Eltern. Wie nähern sich beide Seiten an, wenn das minderjährige Kind ein Piercing oder Tattoo will? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 11. 2020
17:29 Uhr



^