Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Hier können Kinder als Reporter mitmachen

Was sind Fake News? Wie finde ich heraus, ob ich einer Quelle vertrauen kann? Wenn Kinder sich das fragen, können sie als Reporter tätig werden. Möglichkeiten dafür gibt es einige.



Bildschirm zeigt Webseite Scroller.de
Als Kinderreporter Nachrichten recherchieren: Das können Kinder zum Beispiel auf der Seite Scroller.de.   Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn

Fragen stellen, nachrecherchieren, Zusammenhänge verstehen: Wer daran Spaß hat, kann sich als Kinderreporter engagieren. Auf der Seite Klick-tipps.net finden sich ein paar Projekte, bei denen das geht.

Bei Scroller.de produzieren die Kinder Nachrichten und setzen sich mit Themen wie Politik, Kinderrechten und Jugendmedienschutz auseinander. Wer Lust auf ein Thema hat, kann es einfach per E-Mail vorschlagen.

Wer sich vor allem für Radiobeiträge interessiert, kann bei der Initiative der Radiofuechse.de mitmachen. Die Redaktion sitzt in Hamburg und sucht Kinder, die mit anderen Beiträge erstellen wollen.

Auch bei Logo! , der Nachrichtensendung für Kinder, können sich Mädchen und Jungen als Reporter bewerben. Dort erwarten sie beispielsweise Treffen mit Julien Bam oder Interviews mit den Asterix-Machern.

© dpa-infocom, dpa:200902-99-404823/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 09. 2020
16:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Interviews Jugendmedienschutz Kinder und Jugendliche Kinderrechte Mädchen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Webseite trau-dich.de

28.05.2020

Klick-Tipps für Kinder bei sexuellen Übergriffen

In Zeiten von Corona sind sexuelle Übergriffe gegen Kinder schwerer aufzudecken. Doch es gibt Seiten im Netz, wo sie Hilfe finden. » mehr

Website kinder-ministerium.de

17.09.2020

Klick-Tipps: Welche Rechte haben Kinder?

Das Recht auf Bildung oder das auf Privatsphäre: Beides ist in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschrieben. Um was es darin im Einzelnen geht, können Kinder auf mehreren Seiten im Netz nachlesen. » mehr

Jugendlicher am Smartphone

13.01.2020

Eltern fordern mehr Schutz für Kinder im Netz

Dauernd am Handy und mit Kettenbriefen, Mobbing oder Pornografie konfrontiert - die Mehrheit der Eltern berichtet von schlechten Erfahrungen ihrer Kids im Netz und fordert mehr gesetzlichen Schutz. Das Kinderhilfswerk ma... » mehr

Wohlbefinden von Kindern in Deutschland

03.09.2020

Nur 75 Prozent der Kinder in Deutschland sind sehr zufrieden

Auch in wohlhabenden Staaten haben Kinder oft große Probleme, wie eine Unicef-Studie zeigt. Deutschland liegt im Mittelfeld. Corona wirkt dabei «wie ein gesellschaftlicher Brennspiegel». » mehr

Schüler tragen Mundschutz

23.07.2020

Jugend geprägt durch «neue Ernsthaftigkeit»

Wie tickt Deutschlands Jugend? Alle vier Jahre gibt die Sinus-Studie Einblick in Gedanken, Gefühle und Wünsche der Teenager. Diesmal geht es um die Fridays-for-Future-Generation. » mehr

Rechte von Kindern

26.11.2019

Was sollen Kinderrechte im Grundgesetz bringen?

Seit vielen Jahren fordern Kinderschützer mehr Rechte für die Kleinsten in Deutschland - und verweisen dabei auf die UN-Kinderrechtskonvention. Nun sollen Kinderrechte direkt ins Grundgesetz geschrieben werden. Was würde... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 09. 2020
16:03 Uhr



^