Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Hörspiele helfen Kindern bei erster Fremdsprache

Hat mein Kind Sprachtalent? Die Frage bewegt Eltern, wenn ihr Kind die erste Fremdsprache lernt. Wenn aber davon anfangs nichts zu hören ist, werden sie nervös. Dabei gibt es eine ganz einfache Erklärung.



Kind beim Lernen
In der stillen Phase beim Fremdsprachenlernen saugen Kinder die neuen Vokabeln regelrecht auf. Das Sprechen kommt später.   Foto: Jens Kalaene/dpa/dpa-tmn

Irgendwann ist es für jedes Schulkind so weit - es lernt die erste Fremdsprache. Seit Wochen läuft der Unterricht, das Kind spricht aber kaum Wörter. Eltern müssen nicht beunruhigt sein, dass nichts hängenbleibt.

Es könnte sich um die «Silent period» handeln, erklärt die Zeitschrift «Eltern family» (Ausgabe 02/2020). In der sogenannten stillen Phase werden Wörter aufgesaugt und verstanden, aber nicht gesprochen. Nach außen hin scheint es dann durchaus mal, als ob das Kind nichts lernt.

Dabei rotiert sein Kopf: Neue Wörter und ihre Bedeutungen werden gespeichert und miteinander verknüpft, heißt es in der Zeitschrift. Anders als bei Kleinkindern, die fröhlich vor sich hinbrabbeln, seien Grundschulkindern Fehler peinlich. Deshalb könne die «Silent period» auch mal länger dauern.

Um die Kinder in der stillen Phase zu unterstützen, sollte man sie in Ruhe machen lassen. Es müsse nicht immer geredet werden, zuhören sei genauso sinnvoll. Gemeinsam mit dem Nachwuchs einfachen Geschichten aus Hörbüchern oder -spielen zu lauschen, lohne sich. Motivierend seien auch Lieder zum Mitsingen. Denn Singen macht glücklich - und mutig, die Wörter einer unbekannten Sprache auszusprechen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 01. 2020
14:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fremdsprachen Grundschulkinder Hörbücher Hörspiele Kinder und Jugendliche Nervosität Schulkinder Säuglinge und Kleinkinder Wörter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Hörspiele helfen Kindern bei Sprech-Blockade

23.01.2020

Hörspiele helfen Kindern bei Sprech-Blockade

Hat mein Kind Sprachtalent? Die Frage bewegt Eltern, wenn ihr Kind die erste Fremdsprache lernt. Wenn aber davon anfangs nichts zu hören ist, werden sie nervös. Dabei gibt es eine ganz einfache Erklärung. » mehr

Elfie Donnellys

15.11.2019

Das lernen Kinder von Elfie Donnellys neuer Figur

Seit 42 Jahren trötet Benjamin Blümchen durchs Kinderzimmer. Jetzt will seine Erfinderin mit Draculino Kinderherzen erobern. Was ihn bewegt und was beim Hörbuchhören zählt, erklärt Elfie Donnelly. » mehr

Hausarbeit

13.12.2019

Wie Kinder im Haushalt helfen lernen

Spätestens im Teenager-Alter gibt es in vielen Familien Streit, wenn Kinder im Haushalt helfen sollen. Oft liegt das dann daran, dass Eltern sie nicht von klein auf eingebunden haben. » mehr

Viele Kindermusikspieler sind zu laut

23.10.2019

Viele Kindermusikspieler sind zu laut

Viele Kinder lieben Hörspiele und Hörbücher - und haben deshalb oft auch passende Abspielgeräte in ihrem Zimmer stehen. Im Expertentest schneiden viele davon jedoch eher schlecht ab. » mehr

Mutter mit Kind

25.10.2019

Lustige Wortneuschöpfungen bei Kindern korrigieren?

Wenn Kinder das Sprechen lernen, stolpern sie schon mal über das eine oder andere Wort. Da wird der Papagei schnell zum Paddagei oder der Luftballon zum Luftabong. Wie sollten Familien dann reagieren? » mehr

Abtauchen in Hörbuchwelten

18.01.2019

Ab wann sollten Kinder Hörbücher alleine hören?

Kinder lieben die lebendige und bunte Welt von Hörspielen. Sie bieten viele Vorteile, können aber auch überfordern und zur Sucht werden. Die Bundeskonferenz für Erziehungsfragen gibt Tipps für den richtigen Umgang. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 01. 2020
14:47 Uhr



^