Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Schlittenfahren erst am flachen Hügel üben

Wenn es ordentlich schneit, heißt es für viele Kinder, rauf auf den Schlitten. Vor der ersten Rodeltour sollten Eltern aber mit den Kleinen den Fahrspaß üben und ihnen das richtige Verhalten am Berg zeigen.



Schlitten fahren
Wer den Hang hinab rodeln möchte, sollte auch wissen, wie er sicher wieder auf den Berg hinauf kommt.   Foto: Felix Kästle/dpa

Mit dem ersten Schnee beginnt die Rodelsaison. Damit der Schlittenspaß unbedenklich bleibt, sollten gerade Eltern von kleinen Kindern das Bremsen und Lenken zunächst an einem flachen Hügel üben, erklärt der Tüv Süd.

Die Kleinen sollten auch lernen, wie man nach der Abfahrt wieder sicher nach oben kommt: nämlich geschützt am äußersten Rand des Hanges. Die Experten empfehlen, außerdem darauf zu achten, dass der Schlittenberg keine versteckte Gefahren, wie etwas Zäune, Stümpfe oder Pfosten bereithält. Am besten nutzt die Familie zum Schlittenfahren einen ausgewiesenen Rodelhang.

Wer den Schlitten nach der Sommerpause aus dem Keller oder der Garage holt, sollte auf brüchiges Material oder lose Schrauben achten. Kunststoffschlitten mit Haarrissen oder Verfärbungen müssen entsorgt werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 01. 2019
10:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eltern Fahrvergnügen Rodelhänge
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Liebeskummer

23.08.2019

Was tun, wenn das Kind Liebeskummer hat?

Die erste Liebe, die ersten Tränen: Eltern von Teenagern fühlen sich häufig überfordert, die Gefühlswelt ihrer Kinder richtig einzuschätzen. Aber wie können Eltern sich richtig verhalten, wenn der Nachwuchs unter Liebesk... » mehr

Patricia Cammarata

21.08.2019

Eltern-Tipps für den «Fortnite»-Hype

Erst «Minecraft», dann «Fortnite»: Manche Videospiele sind ein Virus, der ganze Generationen erfasst. Für Eltern kann das knifflig sein: Wird mein Kind Außenseiter, wenn ich es nicht ballern lasse? » mehr

Baby-Maniküre

19.08.2019

Baby-Nägel entspannt und in Etappen schneiden

Auch wenn es sich komisch anhört: Weil Baby-Maniküre anfangs noch tabu ist, dürfen Eltern notfalls selbst knabbern. Wer das nicht mag, stülpt Socken über die Hand. » mehr

Fernsehen

16.08.2019

Wie viel Nachrichten verträgt ein Kind?

Kinder sollten viele Sendungen im Fernsehen nur mit elterliche Aufsicht ansehen. Auch Nachrichten können Kinder überfordern, etwa, wenn sie für Kinder zu komplizierte Inhalte vermitteln oder gewalttätige Bilder zeigen. » mehr

Erziehen ohne Schimpfen

13.08.2019

Wie Kinder Regeln am besten lernen

Das Kind sollte längst in der Kita sein, denn die Arbeit ruft. Doch der kleine Trotzkopf zieht sich einfach nicht an. Jetzt bloß nicht schimpfen, sagt eine Expertin. Denn das frisst nur noch mehr Zeit. » mehr

Großmutter und Enkelkind

12.08.2019

Großeltern bei Unbehagen der Kinder bremsen

Die Enkelkinder wecken bei Oma und Opa schon einmal große Gefühle, die sie nicht bremsen können. Das ist für die Kleinen nicht immer angenehm. Wie Eltern in dem Fall am besten reagieren. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 01. 2019
10:14 Uhr



^