Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Ungeeignete Nahrungsmittel für Babys unter einem Jahr

Manche Lebensmittel sind für den Organismus junger Babys unter einem Jahr untauglich. Rohe Speisen überfordern etwa das Immunsystem und die im Quark enthaltene Eiweißmenge belastet die Niere der Säuglinge übermäßig.



Babynahrung im Supermarkt
Nicht alle Nahrungsmittel sind für Babys unter zwölf Monaten geeignet.   Foto: Marcel Kusch

Babys unter zwölf Monaten sollten keine gezuckerten, stark gewürzten und in Fett gebratenen Speisen essen, rät das Apothekenmagazin «Baby und Familie» (Ausgabe 12/2018).

Auch bei Milchprodukten sollte man aufpassen, denn Quark enthalte viel Eiweiß und überfordere die Nieren der Kleinen. Kuhmilch oder Joghurt seien dagegen ab dem sechsten Monat in Ordnung, allerdings nicht mehr als 200 Milliliter am Tag.

Das Gleiche gelte für Nüsse. Sie seien zwar gesund, aber nicht für Säuglinge geeignet. Es bestehe die Gefahr, dass die Kleinen sich daran verschlucken. Auch auf Honig und Ahornsirup sollte besser verzichtet werden - beides könnte Bakterien enthalten, die der Körper erst ab einem Jahr in Schach halten kann, heißt es in der Zeitschrift.

Generell gelte: keine rohen tierischen Lebensmittel für Kinder unter fünf Jahren. Bis zu diesem Alter sollte auf Rohwurst, Sushi und Räucherlachs besser verzichtet werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 12. 2018
05:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gerichte und Speisen Immunsystem Lebensmittel Nierensystem Säuglinge und Kleinkinder
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Schnuller

20.11.2018

Schnuller notfalls gern mal ablecken

Aus Sorge, Karies oder andere Krankheiten zu übertragen, nehmen viele Eltern den Nuckel ihrer Babys lieber nicht in den Mund, wenn er mal runterfallen ist. Doch eine neue Studie zeigt: Gerade das Ablutschen könnte das Al... » mehr

Fit im Alter

16.07.2019

Für den Sport-Start ist man nie zu alt

Auch mit 60 lohnt es sich, mit Sport zu beginnen. Bewegung bringt viele gesundheitliche Vorteile. Experten raten zu einer Kombination verschiedener Sportarten. » mehr

Finger weg von meinem Plastikknochen

14.08.2019

Kind nie allein mit einem Hund lassen

Kleine Kinder und Hunde haben oft ein inniges Verhältnis und Hunde eine Engelsgeduld. Dennoch sollten Eltern ihr Kind nie alleine mit dem Vierbeiner lassen und dem Kind frühzeitig beibringen, wann man den Hund besser in ... » mehr

Großmutter und Enkelkind

12.08.2019

Großeltern bei Unbehagen der Kinder bremsen

Die Enkelkinder wecken bei Oma und Opa schon einmal große Gefühle, die sie nicht bremsen können. Das ist für die Kleinen nicht immer angenehm. Wie Eltern in dem Fall am besten reagieren. » mehr

Rauchen auf Spielplätzen

06.08.2019

Wie lassen sich Spielplätze am besten von Kippen befreien?

Zigarettenqualm und achtlos weggeworfene Kippen sind auf Schwedens Spielplätzen seit wenigen Wochen gesetzlich verboten. Auch in Deutschland gibt es in einigen Bundesländern Rauchverbote. In Berlin darf jedoch weiter geq... » mehr

Reisen mit Baby

02.08.2019

Sind Reisen während der Elternzeit ratsam?

Kaum ist das Kind geboren, werden die Koffer gepackt. Viele junge Familien nutzen die gemeinsame Elternzeit für ausgiebige Reisen. Doch ist das gut für die Kinder? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 12. 2018
05:02 Uhr



^