Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Mit den Enkelkindern über den Sinn von Weihnachten reden

Warum feiert man Weihnachten? Woher kommt der Brauch eigentlich? Großeltern können ihren Enkeln den Hintergrund des christlichen Festes nahe bringen. Experten raten aber, ein paar Dinge zu berücksichtigen.



Eine Krippe
Wie reden Großelteren mit ihren Enkeln über den christlichen Glauben?   Foto: Ina Fassbender/Symbolbild

In Sachen Religiosität besteht zwischen Eltern und Großeltern nicht immer Einigkeit. In manchen Familien wird etwa Weihnachten zwar gefeiert, der religiöse Unterbau spielt aber kaum mehr eine Rolle.

Wollen Großeltern ihrem Enkelkind den christlichen Hintergrund des Festes dennoch erklären, sollten sie das mit den Eltern absprechen, findet Psychologe Hans Berwanger. «Dabei sollte man nicht unbedingt vermitteln, dass man das Kind bekehren möchte.» Er rät, eher auf einer Metaebene zu argumentieren: damit, dass das Kind vielleicht die Hintergründe des Festes kennen und wissen sollte, warum es ursprünglich begangen wurde.

Kinder verstehen Berwanger zufolge schon früh, dass nicht jeder das Gleiche glaubt. Großeltern könnten ihnen also durchaus erklären, dass ihnen der Glaube an Gott und Jesus Christus Halt gibt - dass Mama oder Papa daran aber nicht glauben. «Großeltern können in Absprache mit den Eltern ein spirituelles Angebot machen und so den Horizont des Kindes erweitern», findet der Ratgeberautor.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 11. 2018
05:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Christentum Großeltern Jesus Christus Weihnachten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Christina Sowinski

24.05.2019

Großeltern können Lebensbegleiter sein

Mama geht arbeiten, Oma passt auf: Richtig gebraucht werden Großeltern oft vor allem in den ersten Lebensjahren der Enkel. Doch auch danach können sie noch eine große Rolle spielen - sogar im Hormonwahn der Pubertät. » mehr

Starker Tobak

17.04.2019

Wenn Großeltern ihren Enkeln die Ostergeschichte erklären

«Mama, warum musste Jesus sterben?» Das ist schon für Theologen schwer zu beantworten - und für Eltern, die kaum etwas mit der Kirche zu tun haben, erst recht. Je nach Familienkonstellation gibt es aber eine einfache Ant... » mehr

Leben rund um die Enkel

19.02.2019

Wie Großeltern ihre Rolle finden

Bester Freund? Erzieher? Spielkamerad? Für frischgebackene Großeltern ist es nicht immer einfach, auf Anhieb eine Rolle zu finden. Wichtig ist vor allem, das Dasein als Oma oder Opa zu genießen - und die Eltern nicht zu ... » mehr

Schulkind im Unterricht

10.01.2019

Schulpflicht geht vor Familienleben

Wo lernen Kinder am besten? Zuhause - davon ist zumindest eine christliche Familie aus Hessen überzeugt und legte sich mit den Behörden an. Diese brachten die Kinder schließlich kurzzeitig im Heim unter. Eine Menschenrec... » mehr

Ellen Freiberger

26.11.2018

Sportliche Aktivitäten mit den Enkeln

Bewegung und Sport sind in jedem Alter gesund. Und gemeinsam macht es besonders viel Spaß. Statt puzzelnd auf dem Sofa zu sitzen, sollten Großeltern ihre Enkel darum auch mal sportlich herausfordern. Viele Aktivitäten si... » mehr

Eltern mit Kind

08.02.2019

Wie getrennte Eltern eine gerechte Feiertagsregelung finden

Ostern, Pfingsten, Weihnachten und dann die Ferien: Nach der Trennung streiten sich Eltern oft jahrelang darüber, wo ihre Kinder ihre freien Tage verbringen. Wie findet man da eine friedliche Lösung? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 11. 2018
05:04 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".