Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Die eigene Lethargie durchbrechen

Täglich grüßt das Murmeltier. Wenn Senioren jeden Tag das gleiche tun und sozusagen schon im eigenen Saft schmoren, dann brauchen sie dringend Abwechslung. Das muss keine große Sache sein.



Museumsbesuch
Warum nicht mal ins Naturhistorische Museum gehen? Da sehen und hören Senioren mal etwas Anderes.   Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Auch wer nicht mehr arbeitet, gerät leicht in einen Alltagstrott. Um solche Routinen zu unterbrechen, reicht es häufig, nur eine Kleinigkeit zu ändern.

«Ich empfehle zum Beispiel, mal das Kulturprogramm zu studieren und einfach mal ins Museum oder zu einem Konzert zu gehen», sagt Christine Sowinski vom Kuratorium Deutsche Altershilfe.

Bestenfalls hat man Spaß daran und kauft gleich die nächste Karte - oder man trifft Gleichgesinnte und verabredet sich auf einen Kaffee. Schon ein einziger Termin kann einen so aus der Lethargie holen und motivieren, öfter etwas zu unternehmen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 08. 2017
04:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Schmoren Senioren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Senioren als Streitschlichter

20.02.2020

Senioren als Streitschlichter auf dem Schulhof

Hänseleien unter Mitschülern, Streit im Klassenzimmer: Dutzende Senioren sind an hessischen Schulen als Streitschlichter tätig. Manchmal stoßen die Mentoren aber auch an ihre Grenzen. » mehr

Flusskreuzfahrtschiff «FT Calea»

10.02.2020

Schwimmende Seniorenresidenz vor dem Start

Als Senior dauerhaft auf einem Kreuzfahrtschiff leben und über die Flüsse Mitteleuropas schippern - das soll demnächst auf der angeblich weltweit ersten schwimmenden Seniorenresidenz möglich werden. Die ersten Kabinen si... » mehr

Prof. Clemens Becker

31.01.2020

Was Ältere vor Stürzen schützt

Es passiert meistens nicht auf Glatteis oder am Bahnsteig - sondern ganz schnöde daheim, auf dem Weg zum Bad. Doch es gibt Tipps und Tricks, die gerade Ältere vor gefährlichen Stürzen schützen. » mehr

Kind vor Laptop

03.01.2020

Richtige Film-Inhalte für Kinder auswählen

Zu viel Auswahl, zu wenig Zeit zum Durchklicken oder Zappen: Genau die richtigen Figuren und Geschichten für Kinder im Fernsehen oder Netz zu finden, überfordert viele Eltern. » mehr

Essen auf Rädern

20.12.2019

Bei Essen auf Rädern Speisepläne checken und probieren

Das Essen zu Hause fertig auf den Tisch: Klappt es nicht mehr mit der Selbstversorgung, bietet sich Essen auf Rädern an. Anbieter gibt es viele - Pflegende und Angehörige haben die Qual der Wahl. » mehr

Treppe mit Teppichbelag

29.11.2019

So vermeiden Senioren Stolperfallen beim Treppensteigen

Sind Angehörige wacklig auf den Beinen, werden Treppen schnell zur Stolperfalle. Wer Stürze vermeiden will, sollte vom Boden bis zur Beleuchtung auch auf Kleinigkeiten achten. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 08. 2017
04:30 Uhr



^