Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Mehr als jeder Vierte ist häufig zu müde für Sex

«Liebling, heute nicht. Ich bin zu müde.» Für den Partner heißt das, an diesem Abend geht es nicht heiß her. Sex-lose Tage sind keine Seltenheit bei deutschen Paaren. Eine Umfrage zeigt die Realität über das Liebesleben.



Schlafen statt Sex
Von wegen heiße Nächte: Viele sind dafür einfach zu erschöpft. Foto: Felix Hörhager/dpa  

Sind es die Kinder, der Job, der Haushalt - oder alles zusammen? Mehr als jeder Vierte in einer Beziehung (28 Prozent) fühlt sich häufig zu müde für Sex.

Bei den Frauen schlägt die Erschöpfung noch häufiger zu als bei den Männern (35 Prozent beziehungsweise 22 Prozent). Immerhin ein Drittel (33 Prozent) der Befragten hat nur manchmal mit Lustlosigkeit zu kämpfen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung durch das Marktforschungsinstitut Innofact.

Was die Umfrage auch zeigt: Mit der Beziehungsdauer hat die Lustlosigkeit scheinbar nichts zu tun. So gaben unter den Paaren, die weniger als fünf Jahre zusammen sind, fast ebenso viele an, sehr häufig lustlos zu sein, wie Paare, die länger als 20 Jahre das Bett teilen (8 Prozent beziehungsweise 6 Prozent).

Im Auftrag der Online-Partnervermittlung Parship befragte Innofact rund 1000 Menschen zwischen 18 und 65 Jahren, davon waren 743 in einer Beziehung.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 04. 2017
10:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Liebesleben Marktforschungsinstitute Sex Umfragen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Liebeskummer

27.05.2019

Jeder Sechste geht bei Liebeskummer und Co. nicht zur Arbeit

Die Liebe kostet Unternehmen viel Geld - nämlich dann, wenn es mal nicht so gut läuft. Manche Arbeitnehmer melden sich an Tagen mit Liebeskummer oder privatem Streit krank. Der Wirtschaft entgehen dadurch Millionen Euro. » mehr

Im Internet

19.09.2019

Jugendliche sehen sexuelle Inhalte am häufigsten im Internet

Kinder und Teenies, die am Smartphone oder Computer zu kleben scheinen, können Eltern Sorgen bereiten. Was genau macht der Nachwuchs da eigentlich? Eine Studie gibt Aufschluss darüber. » mehr

Ab wann ist man ein Paar?

27.08.2019

Ab wann ist man offiziell ein Paar?

Sind wir jetzt fest zusammen oder nicht? Das ist in der Phase des Kennenlernens oft unklar - und zwischen Männern und Frauen gehen die Meinungen manchmal weit auseinander. » mehr

Freundschaft plus

30.07.2018

Sex unter Freunden ist für jeden Dritten okay

Wie stehen die Deutschen zu Sex unter Freunden? Und wer hat die meisten Freunde? Eine repräsentative Umfrage zum internationalen Tag der Freundschaft am 30. Juli zeigt, was die Deutschen wirklich denken. » mehr

Verliebt in einen anderen

12.04.2019

Viele sind fremdverliebt in den Kollegen oder Verflossenen

Einer Umfrage zufolge hat die Hälfte aller Befragten sich während einer festen Partnerschaft schon mal fremdverliebt - und das oft am Arbeitsplatz. Wo die Liebe sonst so hinfällt und wo eher nicht: » mehr

Schuhe vor der Wohnungstür

19.03.2019

Bei vielen Müttern heißt es: Schuhe aus

Waren Kinder draußen spielen, haben sie oft viel Dreck unter den Schuhen. Damit der Schmutz nicht in die Wohnung getragen wird, müssen die Schuhe bei manchen Familien vor der Tür bleiben. Ein Marktforschungsinstitut ermi... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 04. 2017
10:45 Uhr



^