Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Rezept für Lachs-Spargel-Pizza

Es muss nicht immer Spargel mit Sauce Hollandaise sein. Die langen Stangen lassen sich auf andere Art zubereiten. Zum Beispiel schmecken sie auch auf Pizza.



Die Pizza nach dem Rezept von Ira König sieht aus, als wenn die weißen Stangen auf einer tomatenroten Picknickdecke gebettet wurden. Und so einfach kann man die Lachs-Spargel-Pizza aus dem Buch «Spargel - Stangenweise Frühlingsglück» nachbacken.

Zutaten für 4 Personen:

500 g Weizenmehl (Type 550),

1 Würfel frische Hefe,

500 g weißer Spargel,

Salz,

4 EL Olivenöl,

400 g passierte Tomaten,

2 Knoblauchzehen,

Pfeffer,

250 g Mozzarella,

300 g Lachsfilet (ohne Haut),

75 g Parmesan,

2 EL Kapern (Kapern),

6 Zweige Zitronenthymian

Zubereitung:

1. Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken.

300 ml Wasser erwärmen. Zerbröckelte Hefe und 4 EL lauwarmes

Wasser in die Mulde geben. Zu einem Vorteig verrühren

und zugedeckt ca. 20 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

2. Den Spargel waschen, trocken tupfen und die Enden abschneiden.

Die Spargelstangen in wenig kochendem Salzwasser

ca. 3 Min. garen. Abgießen und abtropfen lassen. Abgekühlte

Stangen längs in Streifen schneiden.

3. Übriges lauwarmes Spargelwasser, 1 TL Salz und 3 EL Öl zum Mehl geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 45 Min. gehen lassen.

4. Die passierten Tomaten und 1 EL Öl verrühren. Knoblauch

schälen, dazupressen und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

Fischfilet waschen, trocken tupfen und schräg in dünne

Scheiben schneiden. Parmesan fein reiben.

5. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Den Teig noch einmal

durchkneten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Mit

passierten Tomaten dünn bestreichen. Parmesan und Mozzarella

darauf verteilen, mit Lachs und Spargel belegen und mit Salz und

Pfeffer würzen.

6. Zum Schluss Kapern und Zitronenthymian auf der

Pizza verteilen. Pizza im heißen Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen.

© dpa-infocom, dpa:200324-99-458065/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 06. 2020
16:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fischfilet Garen Lachs Pizza Saucen Spargel Würzen Zutaten in Scheiben schneiden in Streifen schneiden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Pasta mit Meatballs in Tomatensoße

26.08.2020

Rezept für Pasta mit Meatballs in Tomatensoße

Wie man in einen Klassiker überraschende Geschmacksnoten zaubert, zeigt Food-Bloggerin Mareike Pucka. Das Geheimnis ihrer köstlichen Hackbällchen sind Pistazien und ein indisches Gewürz. » mehr

Pollo Tonnato

24.06.2020

Rezept für feines Hühnerbrüstchen nach italienischer Art

Food-Bloggerin Doreen Hassek liebt italienische Vorspeisen. Beim Experimentieren hat sie Zutaten ausgetauscht. So wurde aus Vitello Tonnato mit Kalb ein leckeres Pollo Tonnato mit Hühnchen. » mehr

Pancakes mit Pflaumenkompott

29.07.2020

Pancakes mit Pflaumenkompott

Sie sind kleiner als europäische Pfann- oder Eierkuchen und werden in der US-Version stapelweise zum Frühstück verputzt. Wie dicke Pancakes richtig fluffig werden, weiß Food-Bloggerin Mareike Pucka. » mehr

Pasta

16.09.2020

Rezept für Penne Rigate mit Mangold und Rotweinsoße

Ob mit roten oder weißen Stielen - wenn Food-Blogger Manfred Zimmer auf dem Markt Mangold sieht, denkt er sofort an Pasta. Schritt für Schritt erklärt er, wie er sie mit dem Blattgemüse veredelt. » mehr

Serviettenknödel mit Pilzragout

09.09.2020

Rezept für Serviettenknödel mit Pilzragout

Frische Pilze in einer sämigen Soße - was kann es Besseres geben? Food-Bloggerin Julia Uehren wählt dafür Kräuterseitlinge als Basis. Das Ganze serviert sie mit selbst gemachten Knödeln. » mehr

Gefüllte Tortillas

19.08.2020

Rezept für Tortillas mit Linsen und Chili-Möhren

Treffen heiß und kalt aufeinander, erzeugt das eine spannende Dynamik. Food-Blogger Manfred Zimmer kombiniert zu diesem Zweck lauwarme Tortillas mit Gemüse, würzigen Linsen und kühlem Joghurt. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 06. 2020
16:38 Uhr



^