Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

 

Rezept für Möhrenmuffins mit Cheesecakefüllung

Eine Wunderzutat, die alles Gebackene schön saftig macht, ist für Food-Bloggerin Mareike Winter die Möhre. Gerieben im Teig versteckt, macht sie den Muffin zum (Oster-)Gedicht.



Möhrenmuffins
Geriebene Karotten machen den Muffins-Teig nicht nur natürlich bunt, sondern auch saftig.   Foto: Mareike Winter/www.biskuitwerkstatt.de/dpa-tmn

Ob als putzige Küken, hoppelnde Häschen oder Nester mit bunten Eiern - überall warten schon Osterdeko, Ostersüßigkeiten und viele Rezeptideen darauf, uns die Ostertage zu versüßen. Ich liebe ganz allgemein, aber besonders zu Ostern, alles, was mit geriebenen Möhren gebacken ist.

Denn die Karotten machen den Teig nicht nur herrlich saftig, sondern auch natürlich bunt. Wenn wie im Falle meiner Muffins noch dazu eine schöne Cheesecakenote und dicke, buttrige Zimtstreusel kommen, hat man den perfekten Ostermuffin für den Osterbrunch.

Zutaten für 12-13 große Muffins:

Teig: 2 Eier,

120 g Zucker,

1 Prise Salz,

125 ml neutrales Pflanzenöl,

7 g Backpulver,

175 g Mehl,

120 g geriebene Mandeln,

200 g geriebene Möhren,

Muffinförmchen aus Papier

Cheesecakefüllung:

180 g Frischkäse,

1 Ei,

Schale von 1/2 Biozitrone,

1 TL Vanillezucker

Zimtstreusel:

180 g Mehl,

80 g Zucker,

1 Prise Salz,

1/2 TL Zimt,

90 g Butter (kalt),

2 EL Wasser (kalt)

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

2. Die Möhren reiben und zur Seite stellen.

3. Die Eier mit dem Zucker in eine Rührschüssel geben und schaumig schlagen.

4. Salz und Pflanzenöl dazugeben und unterrühren.

5. Mehl, Backpulver und gemahlene Mandeln mischen und zusammen mit den geraspelten Möhren in die Rührschüssel geben.

6. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

7. Den Teig auf die vorbereiteten Muffinförmchen verteilen.

8. Alle Zutaten für die Cheesecakefüllung mit einem Schneebesen verrühren und auf dem Möhrenteig verteilen.

9. Die Muffins auf ein Blech oder Gitter stellen und im vorgeheizten Backofen 10 Minuten backen.

10. In der Zwischenzeit die Streusel vorbereiten. Dazu alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.

11. Dicke Streusel formen und auf die Muffins verteilen.

12. Die Muffins bei gleicher Temperatur noch weitere 15-20 Minuten zu Ende backen, bis die Streusel goldbraun sind. Dabei Stäbchenprobe nicht vergessen: Wenn am Holzstäbchen kein Teig mehr kleben bleibt, sind die Muffins gut.

13. Nicht wundern, die Cheesecakefüllung versteckt sich an manchen Stellen ein wenig, der zitronige Geschmack kommt aber herrlich durch.

Mehr unter www.biskuitwerkstatt.de

Veröffentlicht am:
11. 03. 2020
04:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Butter Mehl Rezeptideen Schneebesen Speisesalz Zimt Zucker Zutaten in eine Schüssel geben schaumig schlagen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Zum Verlieben

05.02.2020

Kleiner New York Cheesecake zum Verlieben

Ein gemeinsames Frühstück zum Dahinschmelzen schlägt Food-Bloggerin Doreen Hassek am Valentinstag vor. Und weil ein Riss auf ihrem Käsekuchen ein schlechtes Omen wäre, verrät sie einen Geheimtipp. » mehr

Banana Bread Donuts

10.07.2019

Rezept für Banana Bread Donuts

An alle Hobbybäcker: Banana Bread Donuts sind ein Genuss und der ideale Sattmacher für unterwegs. Warum das Backen nicht einfach mal selbst übernehmen? » mehr

Schokoladenkuchen in der Orange

15.05.2019

Rezept für Schokoladenkuchen in der Orange

Frisch gebackener Kuchen auf dem Campingplatz? Klingt im Rahmen der Möglichkeiten einer Camping-Küche erstmal utopisch. Mit diesem Rezept gelingt es aber tatsächlich. » mehr

Ostermuffins im Tontopf

17.04.2019

Rezept für Ostermuffins im Tontopf

Zu Ostern schauen die Narzissen aus der Erde, wir säen die ersten Gemüsesorten aus und suchen im Garten Ostereier. Zum österlichen Brunch gibt es in diesem Jahr kleine, saftige Schokomuffins mit knackigen Schokostückchen... » mehr

Grüne Pfannkuchen mit Limettenbutter

21.08.2019

Rezept für grüne Pfannkuchen mit Limettenbutter

Pfannkuchen sind schnell zubereitet und erwecken in vielen von uns Kindheitserinnerungen. Ich kenne sie vor allem als süße Variante mit Äpfeln, Zimt und Zucker. » mehr

Quiche mit Rosenkohl und Gorgonzola

29.01.2020

Quiche mit Rosenkohl und Gorgonzola

Manchmal hinterlässt eine Mittagspause mit Kollegen einen bleibenden Eindruck. Das Gefühl kennt auch Food-Bloggerin Mareike Winter. Fasziniert vom Lunch, kreierte sie ihr eignes Quiche-Rezept. » mehr

Autor

dpa

Kontakt zur Redaktion

Veröffentlicht am:
11. 03. 2020
04:29 Uhr



^