Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Bei Backmischungen nach jeder Schicht rütteln

Selbstgemachte Geschenke bereiten oft die größte Freude. Die Landfrauen des Bayerischen Bauernverbandes raten zu selbstkreierten Backmischungen im Glas und geben Tipps zum Befüllen.



Eine selbstgemachte Backmischung
Das Befüllen des Glases mit den unterschiedlichen Schichten gelingt am besten mit einem Trichter.   Foto: BBV/dpa-tmn

Wer selbstkreierte Backmischungen verschenken möchte, sollte das Glas nach jeder Zutaten-Schicht vorsichtig rütteln, empfehlen die Landfrauen im Bayerischen Bauernverband (BBV). Damit würde verhindert, dass Lufträume entstehen.

Zum Schichten verwendet man generell nur trockene Zutaten. Wenn zum Rezept weitere Zutaten wie Butter, Öl, Eier, Milch, Joghurt oder ähnliches gehört, müssten die von dem Beschenkten bei der Zubereitung selbst hinzugefügt werden.

Das Befüllen des zuvor ausgekochten Glases gelinge am besten mit einem Trichter. Dabei werden helle und dunkle, feine und grobe Zutaten abwechselnd geschichtet. Allerdings sollte bedacht werden, dass fein zerkleinerte Zutaten wie Mehl Zwischenräume von grob zerkleinerten Zutaten wie gehackten Nüssen füllen. Das könne aber auch sehr dekorativ aussehen, finden die Expertinnen.

Das Glas sei möglichst bis zum Rand zu füllen, damit sich die Schichten beim Transport nicht vermischen. Je nach Zutaten hält sich die Backmischung unterschiedlich lange. Wenn Schokolade, Nüsse oder getrocknete Früchte enthalten sind, verkürzt sich die Haltbarkeit. Aber auch dann ist die Mischung einige Wochen haltbar.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 11. 2019
12:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bauernverbände Bayerischer Bauernverband Butter Joghurt Mehl
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kuchenstreusel von der «Streuselbar»

15.07.2020

Kuchenstreusel to go werden neuer Snack-Trend

Gezuckertes Mehl mit Butter: Teigprodukte vermarktet mit Nostalgie scheinen 2020 angesagt zu sein. Neben dem Keksteig zum Löffeln soll jetzt auch der Kuchenstreusel als Naschwerk groß rauskommen. » mehr

1 Teig - 50 Kuchen

24.06.2020

Darauf kommt es beim Backen mit Beeren an

Her mit den Früchtchen: Erdbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren oder Brombeeren sind in den Sommermonaten oft eine leckere Zutat von frischen Kuchen. Tipps für die Zubereitung. » mehr

Himbeer-Tarte mit Mascarpone

23.06.2020

Rezept für Himbeer-Tarte mit Mascarpone und Mandelkrokant

Die Beerensaison währt nur kurz. Food-Blogger Manfred Zimmer nutzt die Gunst der Stunde und belegt seine Tarte mit frischen Himbeeren. Mandelkrokant gibt der Nachspeise den nötigen Crunch. » mehr

Bananenbrot

12.05.2020

Das ultimative Bananenbrot-Rezept

Der eine backt fürs Seelenheil, andere päppeln die Balkonblumen. Erstere konzentrieren sich während der Corona-Krise aufs Bananenbrot. Backprofi Cynthia Barcomi weiß, wie es perfekt gelingt. » mehr

Das Wildgemüse Weidenröschen

11.05.2020

So schmeckt das Wildgemüse Weidenröschen

Wurzeln, Stängel, Blätter und Blüten - Weidenröschen sind in der Küche vielseitig einsetzbar. Richtig zubereitet, schmecken sie sogar wie Spargel. » mehr

Zum Verlieben

05.02.2020

Kleiner New York Cheesecake zum Verlieben

Ein gemeinsames Frühstück zum Dahinschmelzen schlägt Food-Bloggerin Doreen Hassek am Valentinstag vor. Und weil ein Riss auf ihrem Käsekuchen ein schlechtes Omen wäre, verrät sie einen Geheimtipp. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 11. 2019
12:43 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.