Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Hersteller ruft Hähnchensalate zurück

Nach einem Bakterienfund ruft die Firma Fresh Care Convenience B.V. zwei Sorten Hähnchensalat zurück. Verkauft wurden die Produkte bei mehreren Discountern. Welche Margen sind betroffen?



Hähnchensalat
Die Produkte «Fresh Care Hähnchensalat mit Sylter Dressing» und «Fresh Care Hähnchensalat mit Senf Dressing» werden zurückgerufen.   Foto: lebensmittelwarnung.de/dpa-imfocom

Ein Hersteller aus den Niederlanden hat Hähnchensalate zurückgerufen. Diese wurden in Deutschland bei Aldi Nord, Aldi Süd und bei Netto Marken-Discount verkauft.

Bei einer Routinekontrolle seien in Kidneybohnen unerwünschte Bakterien gefunden worden, die grippeähnliche Symptome auslösen könnten, teilte die Staay Food Group mit. Besonders bei Schwangeren, Kleinkindern und Menschen mit geschwächtem Immunsystem könnten bei Verzehr schwerwiegende Krankheiten auftreten, hieß es.

Betroffen sind nach Angaben der Firma Fresh Care Convenience B.V./Fresh Care Convenience GmbH die bei Netto in verschiedenen Bundesländern verkauften Produkte «Fresh Care Hähnchensalat mit Sylter Dressing» mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 22.10.2019 bis 28.10.2019 sowie «Fresh Care Hähnchensalat mit Senf Dressing» mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 22.10.2019 bis 28.10.2019.

Ebenfalls zurückgerufen wird der «Trader Joe's Frische Salat Hähnchen» mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 22.10.2019 bis 29.10.2019, der im gesamten Vertriebsgebiet von Aldi Nord verkauft wurde, außerdem das Produkt «Snack Time Salatcup Hähnchen», das mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 22.10.2019 bis 29.10.2019 in verschiedenen Bundesländern verkauft wurde.

Betroffene können die Produkte auch ohne Vorlage des Kassenbons in den Märkten zurückgeben. Der Kaufpreis wird nach Herstellerangaben erstattet.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 10. 2019
14:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aldi Gruppe Aldi Nord Aldi Süd Dressing Kaufpreise Netto Marken-Discount Produktionsunternehmen und Zulieferer Senf Unternehmen Verkäufe
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Netto

02.08.2019

Rückruf von «Hofmaier»-Cabanossi

Mini-Salami einer bestimmten Marke beim Discounter «Netto» können unter Umständen kleine Plastikteile enthalten. Betroffene Kunden können die Produkte zurückgeben. » mehr

Espresso

01.10.2019

Viele Espressos überzeugen nur beim Geschmack

Er soll schmecken und eine leckere Crema haben. Nicht nur nach dem Aufwachen schlürfen viele gerne einen Espresso. Ein Test zeigt aber: Lässt man den Geschmack beiseite, wird es häufig bitter. » mehr

Real Supermarkt

12.09.2019

Röstzwiebeln wegen Metallsplittern zurückgerufen

Die Supermarkt-Kette «Real» ruft Packungen einer bestimmten Röstzwiebel-Marke zurück. Die Zwiebeln enthalten unter Umständen Metallsplitter. Welche Margen betroffen sein könnten. » mehr

Warenrückruf Brezeln

11.09.2019

Bei Lidl verkaufte Aufbackbrezeln zurückgerufen

Lidl ruft vorsorglich Aufbackbrezeln des Herstellers Grafschafter zurück. In dem Produkt könnten sich Metallteile befinden. » mehr

Lebensmittelwarnung

11.09.2019

Hersteller ruft Fertigsalate zurück

Ein Lebensmittelhersteller aus Thüringen hat Fertigsalate zurückgerufen. Grund dafür ist ein Etikettierungsfehler. Das könnte für Verbraucher zum Problem werden, die bestimmte Produkte nicht vertragen. » mehr

Wasser aus der Flasche

26.06.2019

Was Sie über Wasser wissen müssen

Es prickelt, erfrischt, macht munter: Ganz ohne Wasser kommt niemand durch den Tag. Die Vielfalt im Handel ist dabei groß. Sind es die Unterschiede auch? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 10. 2019
14:49 Uhr



^