Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Schwarzteemischungen bestehen Schadstofftest

Die Stiftung Warentest hat 30 Schwarzteesorten auf Schadstoffe untersucht. Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Gefährliche Substanzen wurden nicht entdeckt. Unter den Testbesten ist auch ein Discounter.



Schwarzteemischungen im Schadstofftest
Schwarzteetrinker können beruhigt ihre Tasse Tee genießen: Keiner der 30 getesteten Schwarzteemischungen fiel durch. Foto: Christin Klose   Foto: dpa

Schwarztee-Trinker können sich entspannt zurücklehnen und ihre Tasse Tee genießen: Alle 30 von der Stiftung Warentest untersuchten Schwarzteemischungen haben den Schadstofftest bestanden, berichtet die Zeitschrift «Test» (Ausgabe 9/2019), 28 sogar mit der Note «gut».

Knapp vorn lag der lose Biotee von Teekampagne (3 Euro/100 g), gleich dahinter Aldi Süd (86 Cent/100 g). Die Warentester bewerteten jedoch nicht den Geschmack, sondern gingen möglichen Schadstoffen auf den Grund. Ergebnis: Lediglich Anthrachinon, das beim Verbrennen von Kohle beim Trocknen der Teeblätter entsteht, wurde gefunden. Allerdings in zulässiger Dosis.

Mineralölbestandteile und Pflanzengifte kamen gar nicht vor. Letztere könnten über Wildkräuter, die zwischen Teesträuchern wachsen, in den Teebeutel gelangen. Das war beim Test vor fünf Jahren der Fall. Da erreichten nur 5 von 27 Schwarztees ein gutes Schadstoffurteil.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 08. 2019
11:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aldi Gruppe Aldi Süd Discounter Stiftung Warentest Stiftungen Tee Teebeutel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Vanilleeis

25.07.2019

Vanilleeis: Mehr als jedes zweite schleckt sich «gut»

Zartschmelzend, cremig, sahnig, vanillig - so lieben Leckermäulchen Vanilleeis. Stiftung Warentest hat nun 19 verschiedene Haushaltspackungen unter die Lupe genommen. Wie das Testergebnis ausgegangen ist. » mehr

Wasser aus der Flasche

26.06.2019

Was Sie über Wasser wissen müssen

Es prickelt, erfrischt, macht munter: Ganz ohne Wasser kommt niemand durch den Tag. Die Vielfalt im Handel ist dabei groß. Sind es die Unterschiede auch? » mehr

Honig

30.01.2019

Worauf es bei gutem Honig ankommt

In den Regalen gibt es Honig in vielen Geschmacksrichtungen. Für Verbraucher weniger schön: Auch bei der Qualität herrscht Vielfalt, wie eine Untersuchung der Stiftung Warentest zeigt. Bei einigen Sorten hält der Inhalt ... » mehr

Frisches Gemüse

16.07.2019

Moral beim Essen lässt selbst Großkonzerne nicht kalt

Beim Essen geht es längst nicht mehr nur darum, dass es schmeckt. Für immer mehr Verbraucher müssen die Nahrungsmittel auf jeden Fall auch gesund und nachhaltig hergestellt sein. » mehr

Basmatireis im Test

29.08.2018

Jeder fünfte Basmatireis ist «mangelhaft»

Locker, duftend und aromatisch soll er sein: Basmatireis zählt zu den edelsten Reissorten. Nicht jeder Hersteller löst dieses Versprechen aber auch ein, wie eine Stichprobe der Stiftung Warentest zeigt. » mehr

Mineralwasser

12.07.2018

Gutes Mineralwasser gibt es ab 13 Cent pro Liter

Die Stiftung Warentest hat 30 Mineralwässer mit Kohlensäure getestet - und mehr als der Hälfte am Ende die Note «gut» gegeben. Positiv für Verbraucher: Die preiswerten Handelsmarken sind vorne mit dabei. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 08. 2019
11:47 Uhr



^