Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Kapern nicht gleich am Anfang in die Soße geben

Hobbyköche greifen gerne zu Kapern, um das Gericht geschmacklich aufzupeppen. Allerdings sollte man sie erst zum Schluss dazugeben. Ansonsten entsteht ein unerwünschter Effekt.



Kapern
Kapern verlieren beim Kochen das Aroma. Deswegen sollten Hobbyköche sie erst zum Schluss dazugeben.   Foto: Hauke-Christian Dittrich

Manche Zutaten geben einem Gericht erst den typischen Geschmack - beispielsweise Kapern. Kombiniert mit Kirschtomaten und Parmesan, verleihen die eingelegten Blütenknospen Pasta-Gerichten eine ganz eigene Note.

Wichtig bei der Zubereitung ist aber, die Kapern erst ganz zum Schluss dazuzugeben. Das rät die Zeitschrift «Lecker» (Ausgabe Juni 2019). Denn sonst verlieren sie unter Umständen an Aroma. Wer will, dass die Soße noch intensiver schmeckt, kann auch die Flüssigkeit aus dem Kapernglas dazu geben.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 05. 2019
10:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kapern Saucen Zutaten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Artischocken

10.09.2019

So lässt sich die Frische von Artischocken prüfen

Die Artischocke sieht zwar aus wie eine Distel. Aber das sollte nicht abschrecken. Hinter den dicken fleischigen Blättern versteckt sie ihr Herz. Es muss nur kulinarisch erobert werden. » mehr

Würziges Kichererbsen-Chakalaka

23.10.2019

Würziges Kichererbsen-Chakalaka

Werden unterschiedliche Esskulturen oder Nationalküchen kombiniert, nennt man das Fusionsküche. Experimentierfreudig mixt Food-Bloggerin Doreen Hassek Einflüsse aus Afrika und Asien. » mehr

Koch-Festival Chefsache

09.10.2019

Kochkunst mit radikal regionalen Konzepten

Globale oder regionale Küche, avantgardistisch oder traditionell: Die aktuelle Küchenszene orientiert sich in alle Richtungen, am liebsten mit Zutaten aus der eigenen Region. » mehr

Je nach Geschmack

31.07.2019

Was ins Omelett passt

Von wegen Omelett mit Zwiebeln, Petersilie und Speck! Die kleine Eierspeise hat großes Potenzial: Frische und edle Zutaten verwandeln den goldgelben Pfannen-Klassiker in eine köstliche Mahlzeit. » mehr

Limetten-Lachs-Teriyaki

25.09.2019

Rezept für Limetten-Lachs-Teriyaki

Einfach, schnell und eine Geschmacksexplosion: Limetten-Lachs-Teriyaki. Japanische Soße und Limetten-Scheiben geben dem Fisch im Ofen das gewisse Extra. » mehr

Grüne Pfannkuchen mit Limettenbutter

21.08.2019

Rezept für grüne Pfannkuchen mit Limettenbutter

Pfannkuchen sind schnell zubereitet und erwecken in vielen von uns Kindheitserinnerungen. Ich kenne sie vor allem als süße Variante mit Äpfeln, Zimt und Zucker. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 05. 2019
10:49 Uhr



^