Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Nicht jedes Gewürz verträgt sich mit Spargel

Es ist Spargelzeit. Spitzen-Koch Tarik Rose gibt Tipps für die aromatische Zubereitung von Spargel und erklärt, von welchen Gewürzen man lieber die Finger lassen sollte.



Schmackhafter Spargel
Frischer Spargel ist eine Delikatesse. Spitzen-Koch Tarik Rose rät zu einer Zubereitung im Backofen.   Foto: Peter Endig

Majoran und Oregano passen nicht zum Spargel. Diese Gewürze übertünchen den Eigengeschmack des Spargels, warnt der Spitzen-Koch Tarik Rose in der Zeitschrift «Lecker» (Ausgabe Mai 2019).

Er hält auch nicht viel davon, das Stangengemüse zu kochen. Weil dadurch der ganze Spargelgeschmack im Wasser landet. Stattdessen mag Rose Spargelsalat mit Kartoffeln und Ziegenkäse vom Blech. Beim Rösten im Ofen entstehe ein ganz intensiver Geschmack. Und was ist das Geheimnis, dass der Salat schön knackig wird? Die Kartoffeln werden zuerst und die anderen Zutaten erst später aufs Blech gelegt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 05. 2019
11:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gemüse Gewürze Kartoffeln Majoran Oregano Spargel Spargelsalat Zutaten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Low Carb raffiniert kombiniert»

31.07.2019

Was ins Omelett passt

Von wegen Omelett mit Zwiebeln, Petersilie und Speck! Die kleine Eierspeise hat großes Potenzial: Frische und edle Zutaten verwandeln den goldgelben Pfannen-Klassiker in eine köstliche Mahlzeit. » mehr

One-Pot im Ofen

09.05.2019

Das Wunder aus einem Topf lieben nicht nur Camper

Ein Topf für die Nudeln, einer für die Soße, die Pfanne für das Gemüse - und schon ist es voll auf dem Herd. Beim One-Pot-Kochen geht es einfacher: Alles kommt in einen Topf und wird zusammen gegart. Nicht nur für Camper... » mehr

Buch-Tipp

07.08.2019

Was am Ruf von Geschmacksverstärkern dran ist

Wenn es schnell gehen muss, greifen viele zu Fertigprodukten. Doch in stark verarbeiteten Lebensmitteln stecken oft Geschmacksverstärker. Wie erkennt man Glutamat und Co? Und gibt es Alternativen? » mehr

«Selbst gemachtes» Speiseeis

04.07.2019

«Selbst gemachtes» Speiseeis muss nicht selbst gemacht sein

Selbst gemachtes Eis schmeckt am besten - zartschmelzend, nicht zu süß und nur mit natürlichen Zutaten. Doch wie ist das in der Eisdiele um die Ecke? Wer auf Qualität Wert legt, muss leider nachfragen. » mehr

Radieschensalat mit frischem Brot

14.08.2019

Rezept für Radieschensalat mit Dill und Frühlingszwiebeln

Mit Salat bekommt man sie immer: Foodbloggerin Doreen Hassek. Hier stellt sie einen ihrer Lieblingssalate vor. Hauptzutat: Radieschen. » mehr

Rote Bete Hummus

07.08.2019

Rote Bete Hummus

Hummus - die cremige Kichererbsencreme aus dem Orient - ist in fünf Minuten zubereitet. Sie passt hervorragend zu frischem Brot oder als Dip zu knackigem Gemüse. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 05. 2019
11:49 Uhr



^